Schiedsrichterwesen

Schiedsrichterwesen

Schiedsrichter ist nicht gleich Schiedsrichter

Das Schiedsrichterwesen unterscheidet zwischen Oberschiedsrichtern und Stuhlschiedsrichtern. Ersterer arbeitet im Hintergrund und ist für die sportliche Abwicklung und Regeleinhaltung im Mannschaftswettspielbetrieb und bei den Turnieren verantwortlich, Letzterer sitzt auf dem Schiedsrichterstuhl und leitet ein Einzel oder Doppel. Wie sich auch die jweilige Aus- und Fortbildung im BTV unterscheidet, stellen wir im Folgenden näher vor.

News zum Schiedsrichterwesen

    Lernen von der Besten
    Schiedsrichter

    Lernen von der Besten

    Neuer Lehrgang zur Stuhlschiedsrichter-Ausbildung mit ITF-Silver-Badge Miriam Bley. Theorie: Samstag 19.10.2019 in Greding / Praxis: Samstag, 9.11.2019 in Nürnberg.
    Gute Stimmung bei Tennis und Barbecue
    Schiedsrichter
    Gute Stimmung bei Tennis und Barbecue
    Das war eine gelungene Premiere: Über 40 Lizenzinhaber kamen zum BTV-Abschlussevents für Stuhlschiedsrichter und Oberschiedsrichter in Greding zusammen.
    Erfolgreicher Ausbildungslehrgang zum D-SR
    Schiedsrichter
    Erfolgreicher Ausbildungslehrgang zum D-SR
    Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr hat das Stuhlschiedsrichter-Lehrteam im BTV eine Ausbildungsveranstaltung zum D-Stuhlschiedsrichter (D-SR) im Rahmen der Bayerischen Meisterschaften der Aktiven und Senioren durchgeführt.
    Ein unbezahlbares Erlebnis
    Schiedsrichter
    Ein unbezahlbares Erlebnis
    Ein Erfahrungsbericht eines Stuhlschiedsrichters bei den Tennis-Schulweltmeisterschaften in Italien.

    Ausbildungsstufen der Stuhl- und Oberschiedsrichter

    Allgemeine Downloads