Schiedsrichterwesen

Schiedsrichterwesen

Schiedsrichter ist nicht gleich Schiedsrichter

Das Schiedsrichterwesen unterscheidet zwischen Oberschiedsrichtern und Stuhlschiedsrichtern. Ersterer arbeitet im Hintergrund und ist für die sportliche Abwicklung und Regeleinhaltung im Mannschaftswettspielbetrieb und bei den Turnieren verantwortlich, Letzterer sitzt auf dem Schiedsrichterstuhl und leitet ein Einzel oder Doppel. Wie sich auch die jweilige Aus- und Fortbildung im BTV unterscheidet, stellen wir im Folgenden näher vor.

News zum Schiedsrichterwesen

    Erste Hürde erfolgreich gemeistert
    Schiedsrichter

    Erste Hürde erfolgreich gemeistert

    Das Stuhlschiedsrichter-Lehrteam im BTV hat zum dritten und letzten Mal in diesem Jahr eine Ausbildungsveranstaltung zum D-Stuhlschiedsrichter (D-SR) durchgeführt. Alle neun Teilnehmer haben die Theorie-Prüfung erfolgreich bestanden.
    Als Stuhlschiedsrichter in Portugal
    Schiedsrichter
    Als Stuhlschiedsrichter in Portugal
    Eine ganz besondere Erfahrung durfte die bayerische B-Stuhlschiedsrichterin Sandra Ulrike machen. In Portugal bekam die Erlabrunnerin die Möglichkeit auf vier internationalen Turnieren als Stuhlschiedsrichterin zu arbeiten.
    Gute Stimmung bei Tennis und Barbecue
    Schiedsrichter
    Gute Stimmung bei Tennis und Barbecue
    Das war eine gelungene Premiere: Über 40 Lizenzinhaber kamen zum BTV-Abschlussevents für Stuhlschiedsrichter und Oberschiedsrichter in Greding zusammen.

    Ausbildungsstufen der Stuhl- und Oberschiedsrichter

    Allgemeine Downloads