Schiedsrichterwesen

Schiedsrichterwesen

Schiedsrichter ist nicht gleich Schiedsrichter

Das Schiedsrichterwesen unterscheidet zwischen Oberschiedsrichtern und Stuhlschiedsrichtern. Ersterer arbeitet im Hintergrund und ist für die sportliche Abwicklung und Regeleinhaltung im Mannschaftswettspielbetrieb und bei den Turnieren verantwortlich, Letzterer sitzt auf dem Schiedsrichterstuhl und leitet ein Einzel oder Doppel. Wie sich auch die jweilige Aus- und Fortbildung im BTV unterscheidet, stellen wir im Folgenden näher vor.

News zum Schiedsrichterwesen

    Zukünftige Vorgehensweise zur Verlängerung der Lizenz C-Oberschiedsrichter
    Anspruchsvolle Ausbildung, starke Nachfrage
    Schiedsrichter
    Anspruchsvolle Ausbildung, starke Nachfrage
    23 Teilnehmer bei der Ausbildung und Prüfung zur B-OSR- bzw. C-SR-Lizenz vom 10. bis 12. Januar 2020 in Kinding. Nächster freier Termin: 09. bis 11. Oktober in Oberhaching.
    Als Stuhlschiedsrichter unterwegs in Portugal
    Schiedsrichter
    Als Stuhlschiedsrichter unterwegs in Portugal
    Ein Erfahrungsbericht der unterfränkischen B-Stuhlschiedsrichterin Sandra Ulrike Jodlowski über ihre Zeit in Portugal und die Leidenschaft für die Arbeit als Stuhlschiedsrichter
    Miriam Bley erhält Gold Badge
    Schiedsrichter
    Miriam Bley erhält Gold Badge
    Die Würzburger Stuhlschiedsrichterin trägt nun höchste Auszeichnung der International Tennis Federation (ITF).

    Ausbildungsstufen der Stuhl- und Oberschiedsrichter

    Allgemeine Downloads