direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

News Bayern

Werbung

Banner

Werbung Ende

Christine Scherl Deutsche Meisterin Damen 35

21.03.2017

In fünf Konkurrenzen gingen Mitte März rund 100 Aktive der Altersklasse Damen und Herren 30 und 35 im Sportpark Jürgen Fassbender zur Deutschen Hallen-Meisterschaft an den Start. Hoch gehandelt wurde bei den Damen 35 mit Recht Christine Scherl von der Coburger Turnerschaft. Unangefochten erreichte sie das Finale, in welchem sie der Altenfurterin Christine Kraupa in einem reinen „BTV-Duell“ gegenüber stand. Souverän wie im gesamten Turnier holte sie sich mit 6:4 und 6:0 den Deutschen Meistertitel. mehrzu: Christine Scherl Deutsche Meisterin Damen 35

Tennis als Gesundheitssport: DTB erhält Gütesiegel „Sport pro Gesundheit“

20.03.2017

Der Deutsche Tennis Bund hat für sein Kurskonzept „Motion on Court“ vom Deutschen Olympischen Sportbund das Qualitätssiegel „Sport pro Gesundheit“ erhalten. Künftig sollen Vereine spezielle gesundheitsfördernde Kurse anbieten können, die von Krankenkassen unterstützt werden. mehrzu: Tennis als Gesundheitssport: DTB erhält Gütesiegel „Sport pro Gesundheit“

Knüttel erreicht ITF-Finale in Luxemburg

18.03.2017

Anne Knüttel vom TC WB Würzburg war vergangene Woche in Esch-zur-Alzette (Luxemburg) am Start - und dies äußerst erfolgreich. Die ungesetzte 15-Jährige erreichte das Finale des ITF-Jugendturniers der Kategorie 4 und schrammt nur knapp am Titelgewinn vorbei. Gegen die ein Jahr ältere Valentina Likic aus Leonberg musste sich Knüttel mit 6:4, 5:7 und 3:6 geschlagen geben. mehrzu: Knüttel erreicht ITF-Finale in Luxemburg

Alle News anzeigen

News National / International

Werbung

Banner

Werbung Ende

Sorgt Kiki Bertens erneut für Furore?

13.03.2017

Simona Halep, Genie Bouchard, Karin Knapp und Kiki Bertens – in die Siegerliste des NÜRNBERGER Versicherungscups hat sich bislang jedes Jahr eine andere Spielerin eingetragen. Das könnte sich nun ändern, denn Vorjahressiegerin Bertens will ihren Titel beim NÜRNBERGER Versicherungscup verteidigen. Vergangene Woche erhielt Sandra Reichel die Teilnahmebestätigung der Niederländerin. „Ich freue mich sehr, dass Kiki Bertens wieder nach Nürnberg kommt. Sie hat uns im vergangenen Jahr sportlich und menschlich wirklich begeistert“, so die Turnierdirektorin. mehrzu: Sorgt Kiki Bertens erneut für Furore?

Tommy Haas startet bei den BMW Open by FWU

09.03.2017

Tommy Haas, Publikumsliebling und Deutschlands ehemalige Nummer 1 im Tennis, wird bei den BMW Open by FWU (1. bis 7. Mai) in München aufschlagen. Seine Zusage für einen Start bei dem mit über einer halben Million Euro dotierten Sandplatzturnier gab der 38-Jährige nun den Veranstaltern um Michael Mronz. „Ich freue mich immens, nochmal bei den BMW Open by FWU aufschlagen zu können, denn es wird mein letztes Mal in München sein. Und da es außerdem der erste Auftritt vor deutschem Publikum seit meiner Verletzung ist, wird es sicherlich ein sehr emotionales Turnier für mich werden“, so Tommy Haas. mehrzu: Tommy Haas startet bei den BMW Open by FWU

Ticketverkauf für Fed Cup gestartet

09.03.2017

Für die Fed Cup-Relegationspartie des Porsche Team Deutschland gegen die Ukraine am 22. und 23. April 2017 in Stuttgart sind ab sofort Eintrittskarten erhältlich. Zum bereits sechsten Mal ist die 4.500 Zuschauer fassende Porsche-Arena Austragungsort einer Fed Cup-Begegnung und auch in diesem Jahr setzt Teamchefin Barbara Rittner voll und ganz auf die Unterstützung des Stuttgarter Publikums: „Für uns alle fühlt sich ein Heimspiel dort wie die Rückkehr ins eigene Wohnzimmer an.“ mehrzu: Ticketverkauf für Fed Cup gestartet

Alle News anzeigen

Regionen und Vereine

Werbung

Banner

Werbung Ende

Oberpfalz Unterfranken Mittelfranken Oberfranken Schwaben Niederbayern Oberbayern München München Unterfranken Oberfranken Mittelfranken Oberpfalz Niederbayern Schwaben Oberbayern
Aktuelle Bezirksinformationen

Veranstaltungskalender

Werbung

Banner

Werbung Ende

Veranstaltungssuche