13.01.2020

Ende der ersten Lizenzierungsphae