direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Mannschaftswettspielbetrieb Sommer 2019

Aktuelle Informationen für Dezember 2018 und Januar 2019:

Seit dem 17.12.2018 ist die Gruppeneinteilung 2019 für die Regionalliga Süd-Ost (RLSO) und die BTV-Ligen (Landes- und Bayernligen) im BTV-Portal veröffentlicht. Bitte beachten Sie am Ende dieser Information, dass es acht Gruppen gibt, bei welchen es sich noch um eine vorbehaltliche Veröffentlichung handelt. Rückmeldungen bei Fehlern bitte bis 31.12.2018 bzw. bei Fragen bitte ausschließlich an die jeweiligen Spielleiter. Die Kontaktdaten der Spielleiter finden Sie in den jeweiligen Gruppen. Die Veröffentlichung der Terminplanung (wer spielt wann gegen wen) für die RLSO und BTV-Ligen 2019 ist für Ende Januar 2019 geplant.

In der Gruppeneinteilung für die RLSO und BTV-Ligen sind 358 bayerische Vereine mit 756 Mannschaften (111 Aktiven- und 645 Senioren-Mannschaften). Die meisten „überregionalen“ Mannschaften in diesen drei Ligen hat erneut der TC Schönbusch Aschaffenburg mit 14 Mannschaften gefolgt vom TC Grün Weiß Luitpoldpark München mit 13 Mannschaften. Beide Vereine belegten in diesem Ranking auch schon im Vorjahr die Plätze eins und zwei. Auf Platz 3 folgt der TC Bamberg mit neun überregionalen Mannschaften.

Die 756 bayerischen Mannschaften in diesen drei Ligen verteilen sich wie folgt auf auf die sieben Bezirke im BTV:
  • Oberbayern-München > 277
  • Niederbayern > 49
  • Schwaben > 86
  • Oberfranken > 62
  • Mittelfranken > 131
  • Unterfranken > 91
  • Oberpfalz > 60

In den nächsten Tagen und Wochen werden nun auch die einzelnen Bezirke ihre Gruppeneinteilungen erstellen und im BTV-Portal veröffentlichen. Bitte haben Sie aber Verständnis dafür, dass nicht jeder Bezirk vor Weihnachten oder Neujahr schon in der Lage ist, die Gruppeneinteilung zu veröffentlichen.

Aktuell läuft noch bis zum 31.01.2019 der Prozess zur 1. Lizenzierungsphase. Alle Infos hierzu finden Sie >>HIER<<.

Folgende Arbeitsprozesse kommen im Februar und März im Zeitraum 20.02. bis 15.03.2019 auf die Vereinsadministratoren zu:

  • Namentliche Mannschaftsmeldung
  • Zweite Lizenzierungsphase
  • BTV-Mitgliederbestandserhebung