direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Turniere im BTV

Ein muss für jeden Turnierveranstalter


BTV-Turnierveranstaltertagung am 28.10.2018 in Ingolstadt

Ein Termin, den man sich als Turnierveranstalter nicht entgehen lassen sollte, ganz egal ob man ein LK-Turnier oder ein Turnier mit DTB-Ranglistenstatus veranstaltet oder Oberschiedsrichter bzw. Verantwortlicher eines Turniers ist.  mehrzu: BTV-Turnierveranstaltertagung am 28.10.2018 in Ingolstadt

Seminare für Turnierveranstalter und Oberschiedsrichter in 2018


Seminarangebote für LK-Turnierzertifikat sowie Aus.-/Fortbildung für C-OSR+T

Im Bayerischen Tennis-Verband haben sich die Leistungsklassenturniere zu einer festen Größe im ganzjährigen Spielbetrieb entwickelt. Mit jährlich mehr als 1.300 LK-Turniere ist dies Indiz für eine positive Entwicklung seit der Einführung des LK-Systems im Jahr 2009. Jedoch nicht jeder Veranstalter bzw. Verein sorgt für eine ordnungsgemäße Turnierdurchführung oder hält sich an die dafür notwendigen Regeln und Ordnungen. Um die Qualität der Turniere auf ein einheitliches und regelkonformes Niveau zu bringen, hat der BTV die Einführung eines LK-Turnierzertifikates beschlossen. Seit dem 01.01.2015 ist dieses Zertifikat notwendige Voraussetzung für die Genehmigung und Durchführung von LK-Turnieren.  mehrzu: Seminarangebote für LK-Turnierzertifikat sowie Aus.-/Fortbildung für C-OSR+T

NEWS


Herren 55 des TC Blau-Weiß Fürstenzell sind Europameister

30.10.2018

Die Herren 55 des TC Blau-Weiß Fürstenzell holten sich in La Manga (Spanien) bei den European Senior Club-Championships überlegen den Europameistertitel. In der Gruppenphase gewannen die Niederbayern gegen TC Tiola (Holland) und St. George`s Hill (Großbritannien) jeweils deutlich ohne Satzverlust.  mehrzu: Herren 55 des TC Blau-Weiß Fürstenzell sind Europameister