direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

News Mannschaftswettspielbetrieb

Werbung

Banner

Werbung Ende

Mixed-Runde 2018

28.06.2018

Bei der BTV-Umfrage zur Zukunft des BTV-Mannschaftswettspielbetriebs im Sommer letzten Jahres haben 46 Prozent der Befragten Interesse an einer gemischten Mannschaft geäußert. Oder anders formuliert: Fast die Hälfte der rund 7.500 Befragten möchte gerne Mixed spielen! Dieses hohe Ergebnis gab den Ansporn, in den beiden Bezirken Schwaben und Oberbayern-München erste Pilotprojekte mit Mixed-Runden bereits in 2018 zu organisieren. mehrzu: Mixed-Runde 2018

Informationen rund um die Ergebniserfassung

15.04.2018

Sie erfassen zum ersten Mal die Ergebnisse für Ihren Verein oder erinnern sich vielleicht nicht mehr an alle Regelungen rund um die Ergebniserfassung? Kein Problem, wir bringen Wir sie wieder auf den neusten Stand um problemlos in die Sommersaison zu starten. mehrzu: Informationen rund um die Ergebniserfassung

Habe ich den richtigen Ausdruck der nam. Mannschaftsmeldung - Status "vorläufig" und "endgültig"

13.04.2018

Für die Unterlagen der Mannschaftsführer in Bezug auf die namentliche Mannschaftsmeldung (nMM) wird dringend die PDF-Druckvariante „gesamt“ empfohlen, da nur auf dieser alle wesentlichen Informationen enthalten sind. Für diese und weitere Druckvarianten zur nMM benötigt man die Zugangsberechtigung als "Ergebniserfasser" oder "Vereinsadministrator". mehrzu: Habe ich den richtigen Ausdruck der nam. Mannschaftsmeldung - Status "vorläufig" und "endgültig"

Alle Nachrichten anzeigen

News zu Turnieren

Werbung

Banner

Werbung Ende

Hleb Maslau und Alia Lex gewinnen das Gäubodenturnier in Straubing

10.07.2018

Hleb Maslau (TSV 1860 Rosenheim) und Alia Lex (TC Zwiesel) gewannen das Gäubodenturnier beim TC Rot-Weiß Straubing, ein Ranglistenturnier für Damen und Herren der Kategorie A6. Maslau war an Position 8 gesetzt und erreichte das Finale auf recht kuriose Weise. mehrzu: Hleb Maslau und Alia Lex gewinnen das Gäubodenturnier in Straubing

Internationale Deutsche Hallenmeisterschaften: DTB setzt Zeichen für Eckental

11.06.2018

Besondere Anerkennung für das Challengerturnier in Eckental: Die traditionsreiche Indoor-Tennisveranstaltung trägt ab sofort den illustren Namen „Internationale Deutsche Hallenmeisterschaften“. Eine entsprechende Vereinbarung mit den Deutschen Tennis Bund (DTB) sieht zunächst eine Kooperation für die Jahre 2018 und 2019 vor. mehrzu: Internationale Deutsche Hallenmeisterschaften: DTB setzt Zeichen für Eckental

Dynamik gepaart mit purer Tennis-Begeisterung

25.04.2018

Mit einem wahren Blickfang wirbt das Challengerturnier in Eckental für die 22. Auflage der beliebten Traditionsveranstaltung vom 27. Oktober bis 4. November 2018. Künstler Jürgen Müller aus Erlangen schuf ein neues Titelbild, das den amtierenden Titelträger Maximilian Marterer vor der beeindruckenden Zuschauerkulisse im HOUSE OF SPORTS zeigt – in den Fokus gesetzt durch einen runden Körper in Form eines Tennisballs. Echter Hingucker: Turnierdirektor Marcus Slany (l.) und der Erlanger Künstler Jürgen Müller präsentierten das neue Titelbild für das Challengerturnier in Eckental. Foto: Fabian Reisch mehrzu: Dynamik gepaart mit purer Tennis-Begeisterung

Alle Nachrichten anzeigen