direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Bezirk Oberbayern-München

weitere Turniere

Ergebnisse / Berichte / Ausschreibungen


Julia Thiem und Alexander Braun holen Titel in Brannenburg

09.09.2018 | Bezirk Oberbayern

Brannenburg – Psychospielchen mit dem Gegner, Streitereien am Platz, inszenierte Selbstdarstellung à la Serena Williams bei den US Open – dass Tennis auch anders geht, war am vergangenen Wochenende beim DTC Brannenburg zu sehen, wo die 34. Auflage des renommierten Inntal-Tennis-Turniers stattfand. Viele Partien des DTB-Ranglistenturniers wa-ren nicht nur ob der fast schon sommerlichen Temperaturen heiß umkämpft und so mancher Favorit wankte oder verlor, aber alles verlief sehr fair und war geprägt von großem sportlichem Respekt der Spieler/innen untereinander. Klar musste auch in Brannenburg der Oberschiedsrichter einige wenige Male auf den Platz, um umstrittene Bälle zu klären, was aber immer ruhig und sachlich verlief. Es war wohl eines der fairsten Turniere bisher in den 34jährigen Geschichte dieses schönen und wieder bestens organisierten Turniers am Fuße des Wendelsteins.- Text und Foto: Petra Rapp  mehrzu: Julia Thiem und Alexander Braun holen Titel in Brannenburg


Das Wachstum geht weiter – 3. KommEnergie Juniors in Eichenau

16.07.2018 | Bezirk Oberbayern

Ein Zeichen für den Aufstieg, den die KommEnergie Juniors im Jahr 2018 genommen haben, sind die beiden Personen, die Turnierleiter Daniel Classen im Laufe des Finalsonntags kontaktieren musste: Gleich mehrere Finalisten der KommEnergie Juniors mussten am Sonntag noch zu internationalen TE-Turnieren weiterreisen, die Teilnahme am Eichenauer Turnier machte einen Sign-in durch den Schiedsrichter anstelle von Anwesenheit nötig. Einer der Sieger, der sich auf diese Art und Weise für das Turnier in Koblenz anmeldete, war Max Pade, der derzeit der am vierthöchsten platzierte Spieler seines Jahrgangs in Deutschland ist.  mehrzu: Das Wachstum geht weiter – 3. KommEnergie Juniors in Eichenau


TE-Turnier BAVARIAN JUNIOR OPEN – 04.-12.08.2018 beim TC Schießgraben Augsburg anstelle von Eching

06.06.2018 | Bezirk Oberbayern

Turnier der Tennis Europe Junior Tour 2018 beim TC Schießgraben Augsburg! Nach dem Brand vom 13.05.18 kann das Turnier nicht wie in den letzten Jahren beim SC Eching ausgetragen werden! Jedoch wird das Turnier dem TC Schießgraben Augsburg übertragen und, wie gewohnt, in gleicher Qualität und Umfang stattfinden! New fact sheet at Tennis Europe will be published in the next days… See http://te.tournamentsoftware.com/sport/factsheet.aspx?id=C974741B-E98B-4825-903E-9391C9C043DC  mehrzu: TE-Turnier BAVARIAN JUNIOR OPEN – 04.-12.08.2018 beim TC Schießgraben Augsburg anstelle von Eching


10tes Jubiläum des SV Lohhof Jugend- und Nachwuchscup

05.06.2018 | Bezirk Oberbayern

Auch das 10te Jubiläum des SV Lohhof Jugend- und Nachwuchscup der Raiffeisenbank München Nord auf der Anlage in Unterschleißheim war wieder ein voller Erfolg! Mit insgesamt 137 Teilnehmern war die Anzahl leicht unter den Vorjahren, jedoch wurde damit zum zehnten Mal in Folge die 100-Marke deutlich übertroffen. Auch die Spielstärke war in allen Altersklassen wieder sehr hoch. Besonders erfreulich war aus Sicht des SV Lohhof, dass  mehrzu: 10tes Jubiläum des SV Lohhof Jugend- und Nachwuchscup


39. Chiemgauer - Verena Gantschnig und Albert Wagner auf dem Siegertreppchen

23.01.2018 | Bezirk Oberbayern

Bei den Herren gab es ein fantastisches Teilnehmerfeld mit 13 LK1er Es waren viele leistungsfähige und in der Rangliste unterbewerte Spieler am Start. Im Finale stand der Linkshänder Dennis Dragomirov (Schießgraben Augsburg) dem ehemaligen Spitzenspieler Albert Wagner (Amberg) gegenüber. Auch Jeremy Schifris (MTTC Iphitos München) konnte  mehrzu: 39. Chiemgauer - Verena Gantschnig und Albert Wagner auf dem Siegertreppchen


Little Arrowheads - very big!

02.01.2018 | Bezirk Oberbayern

Zum Jahresende nahmen 240 Spieler aus fast allen Landesverbänden beim teilnehmerstärksten Jugend- und Nachwuchsturnier/Winter in Bayern teil. Die ca. 230 Matches fanden bei der TennisCompany in München-Johanneskirchen, beim Amperpark Emmering und in der Tennishalle des Ausrichters SC Eching statt. In den sechs ausgetragenen Jugend-Konkurrenzen setzten sich dabei viermal Spieler/innen der jüngeren Jahrgänge durch.  mehrzu: Little Arrowheads - very big!


Favoritensiege in Brannenburg

13.09.2017 | Bezirk Oberbayern

Brannenburg – Keine großen sportlichen Überraschungen gab es am vergangenen Wochenende beim DTB-Ranglistenturnier des DTC Brannenburg. Beim 33. Inntal-Tennis-Turnier, wo es neben wertvollen Ranglistenpunkten auch ein Preisgeld von insgesamt rund 3.000 Euro zu gewinnen gab, setzten sich in allen drei Kategorien die an Position eins gesetzten Favoriten durch. Bei den Damen A siegte Franziska König vom MTTC Iphitos München, bei den Herren A der junge, in Seefeld lebende Niederländer Mick Veldheer (TC Penzberg) und bei den Herren B Bernhard Otter vom SV Wacker Burghausen.  mehrzu: Favoritensiege in Brannenburg


Deutsche Apotheker-Tennismeisterschaften beim TC Ismaning

15.08.2017 | Bezirk Oberbayern

Seit einigen Tagen sind die Deutschen Apotheker-Tennismeisterschaften 2017 schon wieder Geschichte. Wir hatten perfekte äußere Bedingungen und auch sonst lief alles nach Wunsch. Ergebnisse unter http://apothekermeisterschaften.de/  mehrzu: Deutsche Apotheker-Tennismeisterschaften beim TC Ismaning


Dachauer Landkreis-Jugend-Meisterschaften

08.08.2017 | Bezirk Oberbayern

Petrus sorgte für ein Traumwetter, die Tennisjugend brachten ihr bestes Tennisspiel zu den Dachauer Landkreisjugend-Meisterschaften mit. Dieses LK-Turnier wurde wieder auf der Tennisanlage des ASV Dachau ausgetragen. Mit über 91 Teilnehmern, die nicht nur aus dem Landkreis Dachau, sondern auch aus anderen Landkreisen von Oberbayern kamen. Das Landratsamt Dachau stiftete  mehrzu: Dachauer Landkreis-Jugend-Meisterschaften


Tolles Tennis und gute Aussichten bei den KommEnergie Juniors in Eichenau

18.07.2017 | Bezirk Oberbayern

Jubel über Titel und Gewinne am Glücksrad, dramatische Matches mit Aufholjagden und engen Entscheidungen, und auch die ein oder andere Träne waren am letzten Wochenende beim TC Eichenau Beweis für ein spannendes Tenniswochenende mit den besten Talenten aus der nahen und fernen Umgebung. Insgesamt 162 Spielerinnen und Spieler hatten sich für das Turnier angemeldet – ein Teilnehmerrekord sowohl für das noch junge Turnier als auch für den Verein in seiner nunmehr vierzigjährigen Historie.  mehrzu: Tolles Tennis und gute Aussichten bei den KommEnergie Juniors in Eichenau


9. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchscup

14.06.2017 | Bezirk Oberbayern

Bei bestem Wetter konnte vom 8.-11.6.2017 wieder hochklassiges Tennis bei dem 9. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchscup der Raiffeisenbank München Nord auf der Anlage in Unterschleißheim bestaunt werden. Mit insgesamt 155 Teilnehmern in sechs verschiedenen Altersklassen war die Anzahl konstant zu den Vorjahren und auch die Qualität war, wie in den Vorjahren, wieder sehr hoch! Nach drei spannenden Turniertagen  mehrzu: 9. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchscup


Knieper gewinnt Drei-König-Turnier in ZollingDie Blutenburg Open 2016

05.02.2017 | Bezirk Oberbayern

Bei der 38. Auflage des Drei-König-Turnier begrüßte die Tennisabteilung der SpVgg Zolling während dem 05. und 08. Januar über 50 „Tennisbegeisterte“ aus der Umgebung und über die lokalen Grenzen hinweg.  mehrzu: Knieper gewinnt Drei-König-Turnier in ZollingDie Blutenburg Open 2016


Chiemgauer Dezember und Januar

31.01.2017 | Bezirk Oberbayern

Die Turnierserie in Ruhpolding mit vier Turnieren von November bis Februar hat sich seit 2009 und damit in der neunten Serie toll entwickelt, vor allem in diesem Winter setzt sich das fort.  mehrzu: Chiemgauer Dezember und Januar


Die Blutenburg Open 2016

03.10.2016 | Bezirk Oberbayern

Das Jugendturnier war in diesem Jahr mit 150 Teilnehmern ansehnlich besucht. Speziell in der Altersklasse U21 war die Beteiligung enorm. Besonders erfreulich war das hohe Niveau der Spielerinnen und Spieler – wieder einmal kamen einige der Top 100 der DTB-Rangliste. Neben hochklassigen Ballwechseln war leider auch der Regen Begleiter des Turniers, der gleich den ersten Tag kräftig durcheinandergewirbelt hat. Bis nach Mitternacht mussten die Spiele in der Halle ausgetragen werden  mehrzu: Die Blutenburg Open 2016


Bergner, Uhlig und Dix holen Titel

17.09.2016 | Bezirk Oberbayern

Was für ein Tenniswochenende – und das nicht nur in New York, wo Angelique Kerber sich zum ersten Mal den Titel bei den US Open holte und jetzt als neue Nummer eins in der Tennisweltrangliste rangiert. Ein erstes Mal war es auch für die Rosenheimerin Sophia Bergner, die für den TC Großhesselohe in der 2. Bundesliga aufschlägt, für Daniel Uhlig (1.FC Nürnberg) wie auch für den Münchner Valentin Dix (TCA Grassau), dass sie die zwar nicht ganz so bedeutenden, aber nicht weniger großen Siegerpokale des „Inntal-Tennis-Turniers“ in Empfang nehmen, sich auch über ein Preisgeld und einige DTB-Ranglistenpunkte freuen durften.  mehrzu: Bergner, Uhlig und Dix holen Titel


Sparkassen-Cup in Eschenried ein voller Erfolg

29.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Mit Sorge blickte Turnierleiter David Wintersberger auf die Wettervorhersage, die nicht gerade ideales Tenniswetter prognostizierten. Immerhin standen zwei 64-er Felder bei den Damen und Herren mit vielen Spielern aus der Deutschen Rangliste auf dem Dreitagesprogramm, was für einen übervollen Spielplan sorgte. Und tatsächlich mussten einzelne Partien in die Halle verlegt werden, die freundlicherweise vom TSV Dachau zur Verfügung gestellt wurden. Ein erlesenes Feld war von dem Preisgeld in Gesamthöhe von 2800 Euro angelockt worden. Der topgesetzte Spieler bei den Herren war Charly Zick (TF Dachau), die Nummer 150 der deutschen Rangliste. Auf Position 2 stand der deutsche Jugendmeister aus dem Jahr 2014 Leopold Zima (TC TP Herrsching). Prominentester Gast auf der Anlage des TC Eschenried war aber der Spanier Emilio Benfele-Alvarez. Der 43-Jährige hatte 1997 die Weltranglistenposition 81 erreicht und spielt für den MTTC Iphitos in der Herren-30-Bundesliga. Und es wurde schon beim ersten Auftreten klar, dass er nicht viel verlernt hat.  mehrzu: Sparkassen-Cup in Eschenried ein voller Erfolg


Ein neues Sporthighlight für Eichenau

20.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Nach Monaten der Vorbereitung war es dieses Wochenende endlich soweit, in Eichenau wurden zum ersten Mal die KommEnergie Juniors, ein Jugendturnier für die Tennis-Elite Oberbayerns, ausgetragen. Diese lockten neben Ranglistenpunkten auch mit zahlreichen Specials. Dazu zählten eine Aufschlagmessung, eine Players Lounge sowie ein Glücksrad mit insgesamt mehr als 600 Preisen, unter anderem mit Finaltickets für die BMW Open 2017. Insgesamt war es so nicht verwunderlich, dass sich 106 Jugendliche aus ganz Bayern anmeldeten.  mehrzu: Ein neues Sporthighlight für Eichenau


Blog aus Melbourne

13.01.2016 | Bezirk Oberbayern

Bastian Rapp (18) kommt aus Brannenburg (Oberbayern), ist leidenschaftlicher Tennisspieler (Bezirksliga, TSV 1860 Rosenheim) und ausgebildeter Tennistrainer. Er ist nach seinem Abitur (Sommer 2015) für neun Monate nach Australien aufgebrochen (Work and Travel) und berichtet dort live im Blog von den Australien Open, dem ersten Grand-Slam-Turnier im Jahr.  mehrzu: Blog aus Melbourne


Neue Sieger in Brannenburg

18.09.2015 | Bezirk Oberbayern

Ein mit zahlreichen neuen, darunter vielen jungen Gesichtern gespicktes Teilnehmerfeld präsentierte sich den Zuschauern am vergangenen Wochenende in Brannenburg. Während in New York die weltbesten Tennisprofis um die Titel bei den US Open kämpften, schlugen die Turnierteilnehmer auf der schönen Anlage des DTC Brannen-burg um die Titel beim „31. Inntal-Tennis-Turniers“ auf. Das Preisgeld war mit 650 (Herren A und Damen) und 350 Euro (Herren B) für die Sieger zwar nicht ganz so hoch wie in New York, aber die Pokale mindestens so groß. Und der Einsatz bei den meisten ebenso.  mehrzu: Neue Sieger in Brannenburg


Die Blutenburg Open 2015

13.09.2015 | Bezirk Oberbayern

Licht und Schatten: das waren die ständigen Begleiter der 16. Blutenburg Open – sponsored by Nymphenburger Schulen, die vom 31. August bis 3. September 2015 mehr als 200 Teilnehmer auf die Tennisanlage des TC Blutenburg lockte. Das Wichtigste zuerst: In der renommierten Altersklasse U21 gewann bei den Herren Thomas Jan Dafcik vom TC Blutenburg und bei den Damen Ribana Roth vom LTTC Rot-Weiss Berlin. Vollständiger Bericht mit Fotos im Anhang  mehrzu: Die Blutenburg Open 2015


Hochkarätiger Tennissport beim TC Landsberg

09.09.2015 | Bezirk Oberbayern

Vier Tage lang kämpften und schwitzten 130 Teilnehmer beim Gesola Cup – den Tennis-Landkreismeisterschaften mit DTB- Ranglistenwertung. Bereits zum 17. Mal veranstaltete der Tennisclub Landsberg (TCL) dieses Senioren-Tennisturnier.  mehrzu: Hochkarätiger Tennissport beim TC Landsberg


Spitzentennis beim 7. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs-Cup der Raiffeisenbank München Nord

29.06.2015 | Bezirk Oberbayern

Viele spannende und hochklassige Spiele waren auch dieses Jahr wieder beim SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs-Cup der Raiffeisenbank München Nord zu bewundern, der vom 28. bis 31. Mai auf der Anlage im Hartmut-Hermann-Weg 1, Unterschleißheim, stattfand. Ausgeschrieben war das Turnier für Mädchen und Jungen der Altersklassen U10, U12, U14, U16 und für die bis 21 Jahre jungen Damen und Herren der U21.  mehrzu: Spitzentennis beim 7. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs-Cup der Raiffeisenbank München Nord


Chiemgauer Wintercup 23.-25.01.15

30.01.2015 | Bezirk Oberbayern

Mit Philipp Schroll vom TC Piding konnte ein heimischer Spieler den Titel erreichen, im Finale konnte er ein kurioses Match gegen den Russen Alexander Mozgovoy (European Tennis Base Rif) noch drehen. Bei den Damen bestritten zwei Ungesetzte das Finale. Den Titel holte die Berlinerin Ribana Roth gegen die Amerikanerin Courtney Collins.  mehrzu: Chiemgauer Wintercup 23.-25.01.15


Blutenburg Open 2014

04.10.2014 | Bezirk Oberbayern

Die Blutenburg Open 2014 hatten in diesem Jahr gleich mehrere Höhepunkte zu bieten. Der Wichtigste war sicher die Aufwertung des Turniers in die Kategorie A, was bedeutet, dass bei den Blutenburg Open die Teilnehmer wichtige Punkte für die Rangliste des Deutschen Tennisbundes (DTB) sammeln können. Diese Aufwertung haben wir den Nymphenburger Schulen zu verdanken, die das Turnier großzügig unterstützt und das Preisgeld von insgesamt 4000 Euro zur Verfügung gestellt haben.  mehrzu: Blutenburg Open 2014


21. GAP-Cup beim SC Riessersee

15.09.2014 | Bezirk Oberbayern

Mit starker Konkurrenz hatten es die Tennis-Talente aus dem Landkreis bei der 21. Auflage des GAP-Cup zu tun bekommen.  mehrzu: 21. GAP-Cup beim SC Riessersee


VR-Cup Grassau: Verena Gantschnig und Lokalmatador Philipp Schroll setzen sich durch

01.09.2014 | Bezirk Oberbayern

Auch Petrus zeigte sich am letzten Augustwochenende beeindruckt von den Leistungen der jungen Tennisspieler/innen, die auf der Anlage des TC Achental Grassau beim diesjährigen VR-Cup, zugleich die 10. Sommer-Achental-Meisterschaften, überwiegend sehr fair und zum Teil auf hohem spielerischen Niveau um die Punkte kämpften. Drohend hingen immer wieder dunkle Regenwolken über Grassau und einige Schauer gingen auch nieder, doch nur wenige Vorrundenspiele mussten in die Halle verlegt werden. Der große Regen kam erst, als die Finalspiele am Sonntag bereits beendet waren.  mehrzu: VR-Cup Grassau: Verena Gantschnig und Lokalmatador Philipp Schroll setzen sich durch


4. Tennis-Jugend- LK-Turnier in Oberaudorf erneut ein voller Erfolg

15.08.2014 | Bezirk Oberbayern

Nachdem das Oberaudorfer Jugend-LK-Turnier in den vergangenen drei Jahren so großen Anklang fand, richtete der TC Oberaudorf am Sonntag, den 10.08.2014 sein viertes Leistungsklassen-Turnier für die Tennis-Jugend aus. OTC-Jugendwart und Turnierleiter Alex Neft konnte bei erneut herrlichem Wetter 28 Kinder und Jugendliche begrüßen und sorgte mit seinem Organisationsteam für den gewohnt familiären Rahmen und einen reibungslosen Ablauf. Nachdem jeder Starter bei der Anmeldung sein Begrüßungsgeschenk in Empfang nehmen konnte, wurde in sechs Altersklassen und acht Spielgruppen um Punkte und jeden Ball gekämpft, um die Siegerinnen und Sieger zu ermitteln. Erfreulich war auch, dass sieben Kinder des heimischen OTC an dem Turnier teilnahmen. Die jeweils Erstplatzierten durften sich noch über einen zusätzlichen Sachpreis freuen.  mehrzu: 4. Tennis-Jugend- LK-Turnier in Oberaudorf erneut ein voller Erfolg


Spitzentennis beim 6. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs-Cup der Raiffeisenbank München Nord

12.07.2014 | Bezirk Oberbayern

„Hochklassiges Tennis – tolles Wetter – Super Stimmung – begeisterte Zuschauer“ lautet kurz die Zusammenfassung des diesjährigen SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs-Cups der Raiffeisenbank München-Nord , das vom 12. bis 15. Juni auf der Anlage im Hartmut-Hermann-Weg 1, Unterschleißheim, stattfand. Ausgeschrieben war das Turnier für die Altersklassen U10, U12, U14, U16 m/w und für U 21 m/w. Das Turnier zählt für die Ranglisten- und Leistungsklassenwertung des Deutschen Tennisbundes und war entsprechend mit starken Spielern aus ganz Deutschland besetzt. Die Gesamtanzahl der Meldungen entsprach mit 142 etwa dem Vorjahresniveau.  mehrzu: Spitzentennis beim 6. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs-Cup der Raiffeisenbank München Nord


Sparkassen-Cup beim TC Landsberg ein voller Erfolg!

27.09.2013 | Bezirk Oberbayern

Knapp 50 Jugendliche fanden sich Mitte September zu der Landsberger Tennis-Jugend-Stadtmeisterschaft 2013 um den „Sparkassen-Cup“ beim TC Landsberg ein. Die 12- bis 17-jährigen Jugendlichen boten Tennis auf hohem Niveau und begeisterten die zahlreichen Zuschauer und ihre Betreuer. Auch in diesem Jahr wurde der Sparkassen-Cup als offenes Turnier mit Wertungen für verschiedene Leistungsklassen ausgetragen.  mehrzu: Sparkassen-Cup beim TC Landsberg ein voller Erfolg!


Blutenburg Open 2013 Nachwuchs U21 weiblich/männlich: Spitzentennis im Münchner Westen

09.09.2013 | Bezirk Oberbayern

Zum 14. Mal traf sich Anfang September die deutsche Nachwuchselite auf der Tennisanlage des TC-Blutenburg in München/Obermenzing. Rund 200 Jugendliche in den Altersklassen U8 bis U21 kämpften vom 2. bis 5. September um die begehrten Pokale, sowie um Sach- und Geldpreise. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland, unter ihnen zahlreiche Spielerinnen und Spieler aus den Top-200 der Rangliste des Deutschen Tennisbundes (DTB). In der Königsdisziplin, die der unter 21-Jährigen, erlebten die Zuschauer bei strahlendem Sonnenschein packende Spiele auf hohem Niveau. Das Preisgeld in dieser Altersklasse betrug insgesamt 2.000 Euro. Bei den Herren gewann Marco Kirschner vom TC Ismaning (DTB-Ranglistenplatz 131), und bei den Damen siegte Weronika Kajdan vom TC Blutenburg (DTB-Ranglistenplatz 133).  mehrzu: Blutenburg Open 2013 Nachwuchs U21 weiblich/männlich: Spitzentennis im Münchner Westen


Ohlstadter LK-Turnier wieder voll gelungen

15.08.2013 | Bezirk Oberbayern

Dass man auch als kleiner Tennisclub mit nur vier Plätzen ein sehr gut besetztes Turnier ausrichten kann, bewies erneut der TC Ohlstadt. Zum dritten mal war das Ohlstadter LK-Turnier schon eine Woche vor Anmeldeschluss mit über 50 Anmeldungen weit überbucht, nachdem sich so ein Turnier bei vier Tennisplätzen höchstens 32 (hier sogar 34) Teilnehmer mit jeweils zwei Matches zeitgerecht abwickeln lässt. Und so standen sich schon früh um 8 Uhr die ersten acht Tennisspieler gegenüber – darunter auch das Ehepaar Riesch (Ski-Eltern) – und kämpften in neun Gruppen um wichtige Leistungsklassen-Punkte.  mehrzu: Ohlstadter LK-Turnier wieder voll gelungen


5. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs Cup

01.06.2013 | Bezirk Oberbayern

Schon zum 5. Mal fand dieses Jahr vom 23. bis 26. Mai das Jugend- und Nachwuchsturnier des Deutschen Tennisbundes auf der Anlage des SV Lohhof statt. Ausgeschrieben war das Turnier für die Altersklassen U10, U12, U14, U16 und U21 (m/w). Die Meldungen waren sehr hochklassig. Bei den U21 Damen waren von insgesamt 28 gemeldeten Spielerinnen 15 der höchsten Leistungsklasse (LK1) zugeordnet! Bei den Herren waren 5 LK1 Spieler vertreten.  mehrzu: 5. SV Lohhof Jugend- und Nachwuchs Cup


HEAD Senior Indoors by ICC GmbH

04.03.2013 | Bezirk Oberbayern

Über 40 Teinehmer waren vom 01.-03.03. in der Tennishalle des SC Eching am Start. Darunter waren etliche Spieler und Spielerinnen der Deutschen Rangliste und einstelliger LK. Diese kamen vorwiegend aus Oberbayern/München, Schwaben und Mittelfranken. - Der Sieger bei den Herren 40, Felix Piotrowski (TC Bruchköbel) reiste gar aus Hessen an.  mehrzu: HEAD Senior Indoors by ICC GmbH


Oberland Junior Team Championship

24.02.2013 | Bezirk Oberbayern

Im Rahmen eines Vergleichskampfs traten dabei Mannschaften aus Oberhausen, Seeshaupt und Murnau in der 5-Platz-Hallenanlage des TC Murnau gegeneinander an. Die Spieler in den Altersklassen 10 – 14 Jahre kämpften sich dabei jeweils durch zwei Einzel und ein Doppel. Die Matches, die teilweise bereits auf relativ hohem Niveau ausgetragen wurden, hatte man jeweils auf eine Stunde Spielzeit befristet.  mehrzu: Oberland Junior Team Championship


Chiemgauer: 20 Turniere und 1000 Teilnehmer

31.01.2013 | Bezirk Oberbayern

Mit dem 3. Chiemgauer Wintercup in Ruhpolding wurde die 1.000er Grenze überschritten. In der 5. Auflage der Turniersiere für Damen und Herren wurde mit 20 Turnieren ein weiteres Jubiläum erreicht. Die Turniersieger blieben erstmals komplett in der nach dem Turnier benannten Region mit Soma Kesthely (TC Piding) und Daria Shulzhanok (TC Achental Grassau).  mehrzu: Chiemgauer: 20 Turniere und 1000 Teilnehmer


TC Schwalben Hallen-Junior-Cup 2013 in der Halle ein großer Erfolg

18.01.2013 | Bezirk Oberbayern

Wie jedes Jahr fand an Heilig Drei König das Jugendturnier des TC Schwalbe in Riemerling statt. Die Teilnehmerzahlen überraschten das gesamte Turnierteam. Es haben sich 112 Spieler-/innen gemeldet gegenüber 75 im Jahr 2012. Das ist eine Steigerung von 50 %.  mehrzu: TC Schwalben Hallen-Junior-Cup 2013 in der Halle ein großer Erfolg


Die Kleinsten ganz groß – Clubmeisterschaften in Lohhof

19.12.2012 | Bezirk Oberbayern

Rechtzeitig zum Jahresabschluss 2012 fanden am 15. Dez. die Clubmeisterschaften für die jüngsten Tennisspielerinnen und -spieler in der Tennishalle im Hartmut-Hermann-Weg 1 statt. Die Mädchen und Jungen unter 8, 9 und 10 Jahren trafen sich schon morgens um 9 Uhr zum Turnierstart in den 3 Altersgruppen U8 / U9 / U10. Aufgrund der großen Beteiligung – insgesamt hatten sich 39 Nachwuchstalente angemeldet  mehrzu: Die Kleinsten ganz groß – Clubmeisterschaften in Lohhof


Tennis-Jugendturnier in Oberaudorf fand großen Anklang

21.08.2012 | Bezirk Oberbayern

Nach dem großen Erfolg im vergangenen Jahr richtete der Oberaudorfer Tennisclub am Samstag, den 18. August 2012 sein zweites Leistungsklassen-Turnier für die Jugend aus. Aus ganz Südostbayern reisten die tennisbegeisterten Jugendlichen zusammen mit ihren Eltern und Betreuern an und waren voll des Lobes und Anerkennung für die hervorragende Organisation der Turnierleiter Maximilian Streifeneder und Alex Neft.  mehrzu: Tennis-Jugendturnier in Oberaudorf fand großen Anklang