direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Sport- und Jugendwarteversammlung 2019 beim TC Augsburg Siebentisch

Bezirk Schwaben

(10.02.2019) Am 09.02.2019 fand von 14.00 bis 16.30 Uhr die 5. Sport- und Jugendwarteversammmlung des Tennisbezirks Schwaben statt. Die Veranstaltung wurde von den Vereinen sehr gut angenommen und so trafen sich am Ende rund 65 Sport- und Jugendwarte im Clublokal des TC Augsburg Siebentisch.

 

Die Veranstaltung war in vier Themenbereiche aufgeteilt. Zunächst berichtete Stefan Ruess über die Neuerungen und Änderungen in den BTV-Wettspielbestimmungen für Sommer 2019. Bettina Santiago und Bärbel Feiner sprachen über verschiedene Themen aus dem Jugendbereich wie z.B. über die geplante Winterrunde Jugend, die Entwicklung der Jugendmannschaften in Schwaben, die Talentino-Kleinfeld-Cups und über Neuerungen in der Kleinfeld-, Midcourtverbandsrunde. Larissa Keri ging in ihrem Vortrag detailliert auf den Bereich Grundschultennis ein, der von ihrer Seite stark vorangetrieben wird. Zum Abschluss präsentierte Moritz Coen, hauptamtlicher Vertreter des GB3 des BTV, Themen aus der Mitgliedergewinnung mit Schwerpunkt auf den Analysetools ?Quick Check? und ?Detail-Analyse?. Die Diskussion mit den Teilnehmern bildete den Abschluss der Veranstaltung.

Von Seiten des Tennisbezirks Schwaben nochmals ein herzliches Dankeschön an die zahlreich erschienenen Sport- und Jugendwarte und auch an den TC Augsburg Siebentisch für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und Versorgung der Anwesenden!


09.02.2019 Bettina Santiago