direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Team Schwaben erreicht den 3.Platz bei den Herbert-Fuchs-Spielen!

Bezirk Schwaben

(04.07.2016) 

Mit einer starken Mannschaftsleistung eroberten die Spielerinnen und Spieler des Tennisbezirks Schwaben den 3.Platz bei der bayerischen Mannschaftsmeisterschaft des Jahrgangs 2005.

 

Mit dabei waren Beppo Helmensdorfer (TC Lindau), Moritz Specker (TSC 2010 Krumbach), David Eichenseher (TC Friedberg), Jakub Kolarik (TSV Pfuhl), Benedikt Beier (TC Mering), Luisa Schruff (TC Augsburg Siebentisch), Aliyah Ünlü (TC Schießgraben Augsburg) und Fabienne Schneider (SV Memmingerberg).

Das Team Schwaben war aufgrund der guten Ranglistenpositionen der Spieler an 4 gesetzt und so wurde ihm als 1. Gegner der Bezirk Niederbayern zugelost. Mit einer starken Leistung in der Motorik, gingen die Schwaben mit 6:2 Punkten in den Tenniswettbewerb. In den Einzeln konnte man den Vorsprung auf 15:8 ausbauen, sodass bereits vor den Doppeln der Einzug ins Halbfinale feststand. Die Freude war riesengroß, der Sprung unter die besten vier war geschafft.

Am Samstag traf man nun auf Oberbayern/München I. Der Respekt war leider zu groß und sowohl in der Motorik als auch in den Einzeln unterlagen die Schwaben klar. Trotz des Ergebnisses und des Regens gingen die Spielerinnen und Spieler begeistert in die Doppel. Ohne Druck konnten dann in den umkämpften letzten 3 Spielen tatsächlich 5:2 Punkte geholt werden.

Am letzten Tag stand dann das „kleine Finale“ gegen die Oberpfalz an. Ausgeschlafen – auf das Viertelfinale der EM am Samstagabend hatte die Mannschaft „verzichtet“ J - überzeugten die Schwaben in der Motorik und nach den spannenden Einzeln war die Entscheidung bereits gefallen. Der Podestplatz war erreicht! Alle 8 Spielerinnen und Spieler nahmen bei der Siegerehrung stolz Pokale und Urkunden entgegen.

Ein herzliches Dankeschön an die beiden Betreuer Jirka Brousek und Yannick Paul, die die Kinder zusammen mit Jürgen Hell bereits in den Lehrgängen optimal auf die Spiele vorbereitet hatten. Von Seiten des Tennisbezirks Schwaben eine herzliche Gratulation an die gesamte Mannschaft zur diesem tollen Erfolg!

0705_2Bild HFS

Yannick Paul, Fabienne Schneider, Aliyah Ünlü, Luisa Schruff, Jirka BrousekDavid Eichenseher, Moritz Specker, Jakub Kolarik, Benedikt Beier, Beppo Helmensdorfer