direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Verbandskader/Talentpool

Übersicht


D-Kader- und Talentpoollisten (Stand: Juni 2018)

Die talentiertesten und leistungsstärksten Jugendlichen des BTV werden in den D-Kader (U14-U18) bzw. den Talentpool Bayern (U10-U13) aufgenommen. Die Festlegung der Kaderlisten erfolgt im Juli eines Jahres und wird durch aktuelle Anlässe ergänzt. Die Auswahl für den D-Kader und den Talentpool Bayern wird durch die Kaderkriterien des BTV festgelegt. Als Mitglied des D-Kaders bzw. des Talentpools Bayern besteht die Möglichkeit, spezielle Fördermaßnahmen zu erhalten. Dies sind u.a. Angebote für ein Stützpunkttraining, für Lehrgänge und Trainingslager, für vom Verband betreute Turnierveranstaltungen und ergänzende Fördermaßnahmen.  mehrzu: D-Kader- und Talentpoollisten (Stand: Juni 2018)


Kaderkriterien

Die Kaderkriterien sind zusammen mit der Potentialeinschätzung durch die Trainer die Grundlage für die Aufnahme bzw. das Verbleiben im Verbandskader bzw. im Talentpool Bayern.  mehrzu: Kaderkriterien


Kaderrichtlinien

Der Deutsche Tennis-Bund e.V., die Landesverbände und deren Bezirke organisieren Trainingsmaßnahmen (u.a. regelmäßiges Stützpunkttraining, Lehrgangsveranstaltungen) und Meisterschaften (u.a. Bezirks-, Verbandsmeisterschaften, Deutsche Meisterschaften). Diese Veranstaltungen sind Maßnahmen zur Förderung des Jugendleistungssports. Es handelt sich hierbei um Angebote, die nicht ohne weiteres genutzt werden können. Um die angebotenen Maßnahmen nutzen zu können, wird die Zusammenarbeit mit dem Verband und deren Verantwortlichen vorausgesetzt und im Einzelnen durch Richtlinien geregelt.  mehrzu: Kaderrichtlinien


Informationen zum Doping

Dopingkontrollen können ab der Altersklasse U15 im Training und bei Wettkämpfen (Turniere, Meisterschaften) durchgeführt werden. Alle Kaderjugendlichen sind verpflichtet sich über Doping und Dopingkontrollen selbständig zu informieren.  mehrzu: Informationen zum Doping