direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Jugendsport

Downloads


Richtlinien zur Jugend-Leistungssportförderung des BTV (Stand: 25.07.2017)

Mit dem 25.07.2017 wurden die überarbeiteten Richtlinien zur Jugend-Leistungssportförderung des Bayerischen Tennis-Verbands fertiggestellt, die ab sofort Gültigkeit besitzen. Sie können diese Förderrichtlinien hier als PDF-Datei downloaden. Downloadvon: Richtlinien zur Jugend-Leistungssportförderung des BTV (Stand: 25.07.2017)

News aus dem Jugendsport


BTV-Talente erfolgreich bei TE-Turnieren

06.08.2018

Beim TE-Turnier in Ulm siegt Nico Kleber in der Altersklasse U16. Auch bei den TE-Turnieren in Kufstein und Waiblingen waren einige BTV-Nachwuchscracks siegreich.  mehrzu: BTV-Talente erfolgreich bei TE-Turnieren


Bayerischer Sieg im Doppel

28.07.2018

Metka Komac (SLO) und Benito-Sanchez Martinez (GER) siegen im Einzel bei den International Bavarian Summer Championships powered by HEAD beim TC Aschheim. Lokalmatador Sven Lemstra holt sich zusammen mit seinem Vereinskollegen Max Rehberg den Titel im Doppel.  mehrzu: Bayerischer Sieg im Doppel


Dicke Fische in Ingolstadt

08.07.2018

Nebenan, beim zünftigen Fischerfest, krönte sich Lukas Fuchs mit einer 3.300 Gramm schweren Brachse zum Jungfischerkönig 2018. Auf der benachbarten Anlage des STC RW Ingolstadt, idyllisch am Ingolstädter Baggersee und nahe des Donau-Ufers gelegen, kämpften derweil die besten bayerischen Tennistalente um die heimatliche Krone ihres Sports – bei den Bayerischen Jugendmeisterschaften 2018, die Bestandteil der Dunlop Junior Series ist. In der von Turnierdirektor Christoph Poehlmann zur Königsklasse ausgerufenen U16-Meisterschaft gingen die Titel gleich an zwei Spieler des TC Aschheim: Laura Isabel Putz und Max Rehberg.  mehrzu: Dicke Fische in Ingolstadt


Bayerische Sportstiftung holt Sven Lemstra ins Nachwuchs-Förderteam

05.07.2018

Seit dem 1. Juli, steht das neue Förderteam 2018/2019 der Bayerischen Sportstiftung. Unter den 14 neuen Talenten, die erstmals in dieses Team berufen wurden, gehört auch das BTV-Nachwuchstalent Sven Lemstra vom TC Aschheim.  mehrzu: Bayerische Sportstiftung holt Sven Lemstra ins Nachwuchs-Förderteam


BTV-Talente profilieren sich in Fürth

03.07.2018

Zum rein bayerischen Kräftemessen kam es vergangenes Wochenende auf der Anlage des TV 1860 Fürth. Viele der besten bayerischen Top-Talente zeigten bei den Herbert-Fuchs-Spielen ihr Können. Die Mädchen und Jungs der U11 traten in 6er Mannschaften für ihren Bezirk an und mussten sowohl ihre motorischen, als auch im Einzel und Doppel ihre tennisspezifischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Als größter Bezirk in Bayern stellt Oberbayern München zwei Mannschaften, die sich in diesem Jahr im Finale gegenüber standen.  mehrzu: BTV-Talente profilieren sich in Fürth


Bayerische Nachwuchstalente profilieren sich auf internationalem Niveau

13.06.2018

Während sich die Tennisprofis in Paris duellierten, war auch der bayerische Nachwuchs international unterwegs, um wichtige Punkte für die Jugend-Weltrangliste und Erfahrungen zu sammeln. Ob in Bosnien, der Slowakei oder auf Mallorca - die jungen Talente kämpften in ganz Europa gegen die besten Tennisspieler ihrer Altersklasse.  mehrzu: Bayerische Nachwuchstalente profilieren sich auf internationalem Niveau


Drei Titel im Glutofen

11.06.2018

Erfolgreiche Deutsche Jugendmeisterschaft für die BTV-Talente: Jakob Cadonau (TC Schönbusch Aschaffenburg) gewinnt die U16-Konkurrenz im Einzel und Doppel. Theresa Haas vom MTTC Iphitos sichert sich im Doppel der U13 überraschend den Titel. Bereits zum 24. Mal war der TC BASF Ludwigshafen Austragungsort der nationalen Titelkämpfe, und mit 32 Spielerinnen und Spielern und sechs Betreuern stellte der BTV einmal mehr das größte Kontingent.  mehrzu: Drei Titel im Glutofen


BTV-Youngsters messen sich mit den Besten

07.06.2018

Für vier Mädchen und fünf Jungs der U12-Auswahl des BTV ging es vergangenes Wochenende mit Betreuerin Irma Novak-Spurny (Koordinatorin Talentförderung Südbayern) und Luisa Huber nach Ludwigshafen zum U12 Sommer-Süd-West-Curcuit. Das Einladungsturnier gehört zur DTB U12 Masters-Turnierserie, wo in einem 32er-Hauptfeld die Besten der Jahrgänge 2006 und 2007 ermittelt werden. Spieler und Spielerinnen aus acht teilnehmenden Landesverbände fighteten auf der Anlage des TC BW Ludwigshafen um jeden Punkt. Dem zwölf-jährigen Deren Yigin (TSV Pfuhl) gelang ein zweiter Platz. Lea Aschenberger (TC Passau Grubweg) siegte in der Nebenrunde.  mehrzu: BTV-Youngsters messen sich mit den Besten


Nordbayerische Tennistalente zeigen ihr Können

13.05.2018

Für besonders talentierte und sportbegeisterte Mädchen und Jungs aus den vier Tennisbezirken Mittelfranken, Unterfranken, Oberfranken und Oberpfalz stand ein Sichtungstag in Nürnberg an. 42 Kinder der Jahrgänge 2010/2011 kamen am 29. April ins Tennis Center Noris und zeigten an verschiedenen Stationen ihre koordinativen und motorischen, sowie tennisspezifischen Fähigkeiten.  mehrzu: Nordbayerische Tennistalente zeigen ihr Können


Neuauflage der U11-Turnierserie Süd 2018

24.01.2018

Auch im Jahr 2018 findet in den Landesverbänden Baden, Bayern, Hessen und Württemberg wieder eine Turnierserie für Juniorinnen und Junioren der Altersklasse U11 mit insgesamt 16 Wertungsturnieren statt. Wie im letzten Jahr wird als Höhepunkt im September ein Masters-Turnier ausgetragen.  mehrzu: Neuauflage der U11-Turnierserie Süd 2018

Kontakt

Christoph Poehlmann
Im Loh 1
82041 Oberhaching
Tel.: 089 628179-36

Nachricht schreiben an Christoph Poehlmann

Richtlinien zur Jugend-Leistungssportförderung des BTV (Stand: 25.07.2017)

Mit dem 25.07.2017 wurden die überarbeiteten Richtlinien zur Jugend-Leistungssportförderung des Bayerischen Tennis-Verbands fertiggestellt, die ab sofort Gültigkeit besitzen. Sie können diese Förderrichtlinien hier als PDF-Datei downloaden. 💾Download von: Richtlinien zur Jugend-Leistungssportförderung des BTV (Stand: 25.07.2017)