direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Aktivensport

News von den Damen und Herren


Bundesliga-Herren landen Auftaktsieg

17.07.2018

Der TC Großhesselohe ist mit einem Sieg erwartungsgemäß in die Bundesliga-Saison gestartet. Die Großhesseloher gewannen auswärts beim TC BW Oberweier mit 7:2. TCG-Teammanager Christopher Kas konnte sich über einen gelungenen Auftakt freuen. „Wir sind mit dem Auftakt zufrieden. Es war nicht leicht zu spielen, weil es eine extreme Hitzeschlacht war. Die Mannschaft hat sich gut präsentiert“, befand der Trainer der deutschen Top-Spielerin Mona Barthel.  mehrzu: Bundesliga-Herren landen Auftaktsieg


Regensburg schafft den Hattrick

10.06.2018

Das Eckert Tennisteam Regensburg holt sich zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft der 1. Damen-Bundesliga. Am letzten Spieltag gewann das Team von Michael Geserer mit Julia Görges als Nummer eins 8:1 gegen den TC BASF Ludwigshafen. Trotz der Niederlage am ersten Spieltag gegen die Mannschaft aus Hannover konnte Regensburg somit den Titel erneut verteidigen.  mehrzu: Regensburg schafft den Hattrick


TC GW Luitpoldpark sichert sich das Lokalderby

09.06.2018

Mit 9:0 konnten die Damen des TC GW Luitpoldpark das Stadt-Derby gegen den MTTC Iphitos für sich entscheiden. In der zweiten Damen Bundesliga Süd sind die Luitpoldpark-Damen, nach Verletzungspech in den ersten drei Spielen, zum Lokalderby gegen den MTTC Iphitos München erstmals in Bestbesetzung angetreten. Die vielen Zuschauer verfolgten mit Freude die Qualität der Matches und das Geschehen. Auch wenn laut Papierform die Iphitos-Mannschaft eher schwach aufgestellt war, waren die Spiele, die sich entwickelten alles andere als schwach.  mehrzu: TC GW Luitpoldpark sichert sich das Lokalderby