direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Aktivensport

News von den Damen und Herren


Regensburg schafft den Hattrick

10.06.2018

Das Eckert Tennisteam Regensburg holt sich zum dritten Mal in Folge die Meisterschaft der 1. Damen-Bundesliga. Am letzten Spieltag gewann das Team von Michael Geserer mit Julia Görges als Nummer eins 8:1 gegen den TC BASF Ludwigshafen. Trotz der Niederlage am ersten Spieltag gegen die Mannschaft aus Hannover konnte Regensburg somit den Titel erneut verteidigen.  mehrzu: Regensburg schafft den Hattrick


TC GW Luitpoldpark sichert sich das Lokalderby

09.06.2018

Mit 9:0 konnten die Damen des TC GW Luitpoldpark das Stadt-Derby gegen den MTTC Iphitos für sich entscheiden. In der zweiten Damen Bundesliga Süd sind die Luitpoldpark-Damen, nach Verletzungspech in den ersten drei Spielen, zum Lokalderby gegen den MTTC Iphitos München erstmals in Bestbesetzung angetreten. Die vielen Zuschauer verfolgten mit Freude die Qualität der Matches und das Geschehen. Auch wenn laut Papierform die Iphitos-Mannschaft eher schwach aufgestellt war, waren die Spiele, die sich entwickelten alles andere als schwach.  mehrzu: TC GW Luitpoldpark sichert sich das Lokalderby


Panak und Kaufinger siegen in Ismaning

03.06.2018

Mit packenden Finalspielen gingen die Bayerischen Meisterschaften 2018 am Sonntagnachmittag in Ismaning zu Ende. Trotz der Hitze boten die Finalspieler den Zuschauern großartiges Tennis. Ina Kaufinger (TC Rot-Weiß Straubing) gewann mit 6:2 und 6:4 gegen Lara Schmidt (1. FC Nürnberg). Bei den Herren siegte Yvo Panak (MBB SG Manching) mit 7:6 und 6:2 gegen Ivo Klec.  mehrzu: Panak und Kaufinger siegen in Ismaning


Spannung bei den Halbfinals

01.06.2018

Schlusspurt bei den Bayerischen Meisterschaften der Damen und Herren in Ismaning. Nach einigen Überraschungen stehen am Samstag spannende Viertel- und Halbfinalspiele auf dem Programm. Bei den Herren musste Vorjahressieger Stephan Hoiss (TC Aßling) sein Achtelfinalmatch gegen Hannes Wagner (TC Schießgraben Augsburg) verletzungsbedingt aufgeben. Bei den Damen steht die Nummer 1 des Turniers, Lara Schmidt (TC 1. FCN, Foto), dagegen erwartungsgemäß in der Runde der letzten Vier. Die Nummer 2 des Turniers, Franziska König vom MTTC Iphitos, schied dagegen im Viertelfinale gegen eine junge Mannschaftskollegin aus.  mehrzu: Spannung bei den Halbfinals


Ein Auftakt fast nach Maß

01.06.2018

Bei besten Tenniswetter haben am gestrigen Feiertag die Hauptfeldmatches der Bayerischen Meisterschaften der Aktiven (Damen und Herren) begonnen. Dass der Turnierplan dann am Abend wegen Starkregen etwas durcheinander gewirbelt wurde, konnte das Orga-Team um Turnierleiter Harald Heger und Oberschiedsrichter Christian Wenning verkraften - sie verlegten die noch ausstehenden Matches kurzerhand in die Halle.  mehrzu: Ein Auftakt fast nach Maß