direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Die BTV-Tenniscamps starten in die Saison

Saisonvorbereitungswochen in Kroatien und Antalya mit perfekten Bedingungen

(17.04.2018) Knapp 250 Trainings- und LK-Teilnehmer konnte der BTV in seinen ersten drei Vorbereitungswochen in Kroatien und Antalya begrüßen. Bei mitunter Top-Bedingungen haben sich die Campteilnehmer gemeinsam auf die anstehende Saison vorbereitet. Viele Wiederholungsteilnehmer aus früheren BTV-Camps waren am Start und genossen wie immer das Trainings- und LK-Gesamtpaket und die familiäre und freundschaftliche Atmosphäre. Auch die neuen Teilnehmer wurden sehr herzlich in die große Tennisfamilie aufgenommen, tankten viel Energie und Motivation und hatten sichtlich viel Spaß! Für alle also ein perfekter Saisonstart! In knapp zwei Wochen starten die letzten BTV-Campler in Mallorca in die Saison.

"Die gemeinsame Leidenschaft für den Tennissport wird in unseren Campwochen extrem gelebt. Die Teilnehmer haben ganz nach dem BTV-Camp-Motto "Zeit für Dich und Dein Tennis" das maximale für sich aus jeder Woche rausholen können. Sie haben die Kompetenz der Trainerteams nicht nur auf dem Platz sondern auch in den Videoanalysen und vielen Gesprächen abseits des Platzes für sich genutzt und viele LK-Punkte einfahren können. Der warmherzige wertschätzende Umgang untereinander und das entspannte, freundschaftliche Miteinander ist in diesen Wochen immer beeindruckend", freute sich Projektleiterin der BTV-Tenniscamps Kerstin Hauska über die ersten drei gelungenen Wochen. Auch die Stimmung in den einzelnen Teams war wieder super. "Wir sind eine extrem gute Einheit, arbeiten professionell, mit hohem Anspruch und verstehen uns einfach menschlich sehr gut", äußerte sich BTV-Headcoach Stefan Eriksson erfreut. "Wir nehmen aus allen drei Wochen sehr viel Motivation und neue Anregungen mit", so der Profi-Trainer der TennisBase Oberhaching weiter.

Nachfolgend die Berichte über die einzelnen Camps ...

 

1) BTV-Osterferien-Familiencamp Bol/ Kroatien 24.03.-31.03.2018 ... s. Extra-News >>> HIER


2) PCT/BTV-Saisonvorbereitung Bol/ Kroatien 07.-14.04.2018

110 Teilnehmer, vertraute und neue Gesichter, starteten mit perfekten Bedingungen und viel Sonnenschein in die PCT/BTV Trainingswoche in Bol und in die Saison! Die sehr harmonischen Trainingsgruppen hatten viel Spaß, waren vom Training begeistert und nehmen nach eigenen Aussagen vieles von dem Gelernten in die  Saison mit, so auch Familie Erhart, (TSV Langenzenn, dieses Mal mit ihren erwachsenen Kindern und einigen Vereinsmitgliedern zum 2. Mal dabei): "Die Kombi, Training bei Top-Trainern, LK-Spiele und einfach eine super Organisation, dazu noch die tolle Landschaft machen die Woche zum Erfolg. Die Stimmung unter den Teilnehmern ist supergut, heuer noch besser als letztes Jahr, da auch das Wetter toll gepasst hat. Die Tennisanlage gefällt uns 'mega' und alle Verbesserungswünsche, die wir letztes Jahr angesprochen hatten, wurden positiv umgesetzt. Die Teilnehmergruppe von derzeit 110 Teilnehmern ist optimal, recht viel größer sollte sie aber nicht werden. Für uns ist das hier die perfekte Verbindung von leidenschaftlichem Tennis und Urlaubsfeeling – sprich tolles Tennistraining auf einer wunderschönen Anlage. Wir kommen auf alle Fälle wieder!"

Auch Headcoach Christian Arlt kann dies von den beiden Wochen in Kroatien bestätigen: "Über die Jahre haben wir ein sehr kompetentes und nettes Team aufgebaut, das mit den Teilnehmern stets eine harmonische Einheit bildet. In Bol hatten wir dieses Jahr wieder einige neue Teilnehmer dabei, die sich schnell gut betreut fühlten und Teil der Campfamilie wurden."

In den Trainingseinheiten am Vormittag wurde effektiv für die anstehende Saison trainiert, am Nachmittag bei den LK-Matches wurde versucht, vieles von dem Gelernten sofort umzusetzen. Off Court, bei der Videoanalyse und auch beim Seminarabend gab es wieder einige wertvolle Tipps für zuhause. Im Anschluss an den Seminarabend  hatten die Teilnehmer die Möglichkeit, die Trainer noch in einer lockeren Diskussionsrunde alles zu fragen, was sie zum Thema Tennis, Training oder Match wissen wollten. Bei der Weinverkostung in der Stina Winery im Hafen von Bol hatten alle viel Spass und konnten in nettem Ambiente Weine, die hier auf der Insel angebaut werden, probieren.

Die Playersparty spiegelte die tolle Stimmung der ganzen Woche wider, alle tobten sich  auf der Tanzfläche aus, und auch unser "Ice Ice Baby" lief wieder mit einer Performance zur Höchstform auf! Am Ende ging die Woche einfach wieder viel zu schnell vorüber. Aber es gibt ja bei der nächsten BTV-Camp-Woche im Herbst oder nächstes Jahr sicher ein Wiedersehen!

PCTBTV_2018_Herren1

Herren-1-Gruppe bei Headcoach Christian Arlt - PCT/BTV-Saisonvorbereitung Bol 2018


3) BTV-Saisonvorbereitung Sorgun 08.-15.04.2018

Was für eine Woche! Nicht ganz so sonnenreich wie 2017, aber trotzdem hätten sich Teilnehmer und BTV-Team kaum bessere Bedingungen wünschen können. Alle Trainingseinheiten und LK-Spiele konnten bei optimalem Tenniswetter abgehalten werden: angenehme Temperaturen um die 24 Grad, nicht zu heiß, kaum Wind und ab Mitte der Woche mit viel Sonne. Und trotz Vielspielerei und körperlicher Anstrengung war die Woche absolut harmonisch und entspannt. Für den einen war es "eine absolute Wohlfühlwoche", für den anderen "eine großartige Zeit" oder sogar "das bisher schönste Camp"! In der traumhaften Anlage des Ali Bey Resort Sorgun auch nicht verwunderlich. Nirgendwo stellt sich der Erholungsfaktor so schnell ein. Der Entspanntheit und Schönheit der außergewöhnlichen Anlage kann man sich unmöglich entziehen!

Die Trainingsgruppen gestalteten sich trotz der seit zwei Jahren geringeren Teilnehmeranzahl von 60 Teilnehmern wieder sehr homogen, und die harmonische, sehr familiäre und fröhliche Stimmung dominierte die gesamte Woche über. Vormittags Warm-up und Training, gemeinsames Mittagessen auf der Tennisanlage, nachmittags LK-Matches und viele tolle Gespräche auf der Terrasse oder am Pool. Der ganze Tag floss entspannt, harmonisch und reibungslos dahin und wurde zu später Stunde in geselliger Runde an der Bar abgerundet.

Den freien Mittwochnachmittag haben einige genutzt, um einen Abstecher nach Side zu machen oder in der traumhaften Anlage zu entspannen. Andere aber fanden wieder den Weg zum Tennis, um beim Wilson-Schlägertest neue Anregungen zu holen oder aber nochmals Freispiel-Stunden zu nutzen. Auch das neue BTV-Tennniscamps-Angebot, der Tennistalk am Pool mit Inhalten rund um Themen zu "the first four shots", Tennisrechts- und Profisportfragen und optimales Aufwärmen mit dem Theraband haben viele der Teilnehmer für sich genutzt. Knalliger Abschluss war mal wieder die Playersparty, die dieses Jahr erneut tolle Tanz-Darbietungen des Ali Bey Animationsteams und vieles weitere bot.

In dieser Woche wurde das Campmotto "Zeit für Dich und Dein Tennis" absolut großgeschrieben!  Daher gilt unser Dank allen Teilnehmern, die diese spezielle Saisonvorbereitung zu dem gemacht haben, was es am Ende war. Und am Ende haben wir auch mal genauer nachgefragt: 

  • Günter Hieber (TC Anzing, LK 8), zum 3. Mal mit dem BTV im Ali Bey Resort Sorgun: "Die Campwoche passt genau zu mir, ich hab‘ hier Urlaub, viel Sport und Tennis und es sind immer genauso Tennisverrückte wie ich dabei. Ich fühl mich einfach sauwohl und komme aller Voraussicht nach schon im Herbst wieder! Das Besondere am Camp? Das schönste am ganzen ist das Zwischenmenschliche, die Stimmung untereinander. Hätte ich vermutlich vor 15 Jahren noch nicht gesagt, aber so ist es eben. Und der Sport ist unsere Basis, unsere Verbindung, ohne dem geht’s natürlich nicht. Die Größe mit 60 Teilnehmern passt perfekt, mehr bräuchte ich nicht, damit bleibt es harmonisch und familiär. Ich hatte aber auch immer das Glück, dass es auch mit den LKs für mich, sowohl im Training als auch im LK-Turnier gut gepasst hat."
  • Auch Korina Arnts, BTV-Camp-Newcomerin sieht das ähnlich: „Das Besondere für mich ist die Begegnung mit anderen Menschen auf dem Tennisplatz und zusätzlich das Gefühl zu haben, frei, aber doch organisiert zu sein, Spaß zu haben und in der Gruppe die ganze Woche über mitschwimmen zu können. Auch das individuelle Verhältnis zu den Trainern ist besonders toll. Ich nehme sehr viel aus dem Training mit, sauge jeden Satz auf, auch wenn es nur Kleinigkeiten sind oder es nicht um mich geht. Korbinian ist ein super Trainer, er lässt uns als Spieler gelten und gibt jedem das Gefühl, gut genug zu sein, selbst wenn man LK 23 hat. Die Hotelanlage? Einfach spitze, absolut exklusiv. Wer hier gestresst ankommt und vom Alltag runterkommen will, hat das Ideale gefunden. Man kann sich zurückziehen, alles ist sehr ruhig. Die Vegetation, Bäume, Pools, die ganze Anlage ist wie ein Park, die Farben, all das ist wunderbar, einfach was für Tagträumer!“
  • Und Benjamin Vetter (TUS Eisbergen, LK 20) setzt noch eins drauf: „Das Ali Bey Sorgun ist der Wahnsinn, richtig gut. Ich war schon in so einigen guten Hotelanlagen, aber das hat es definitiv nochmals getoppt! Ich bin auf Empfehlung aus unserem Verein zu den BTV-Tenniscamps gekommen und muss sagen, es gefällt mir richtig gut. Die Intensität der ganzen Woche ist für mich besonders. Vormittags arbeitet man sehr intensiv im Training ein paar Dinge zusammen mit dem Coach für sich auf, nachmittags versucht man, die Tipps in die Praxis umzusetzen. Das finde ich perfekt! Die Trainer wollen grundsätzlich nichts umstellen, bestärken einen in seiner Spielstärke, bauen auf dem eigenen Level auf und arbeiten an den Fehlern. Ob ich wiederkomme? Klares Ja! Nächstes Mal gerne auch mit ein paar mehr Leuten aus meinem Verein!"

Tolle feedbacks! Was wollen wir mehr? Da können wir einfach nur nochmals Danke sagen und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Tennisterrasse_Sorgun 

Camp-Teilnehmer nach Training und LK-Matches auf der Tennisterrasse - Ali Bey Resort Sorgun 2018

 

4) BTV-Saisonvorbereitung Mallorca 27.04. - 04.05.2018

Und wer noch wissen möchte, wie es im letzten unserer Saisonvorbereitungscamps lief, kann >>> HIER weiterlesen ...

 

Die BTV-Tenniscamps im Herbst 2018

Wen die Sehnsucht nach Urlaub und Tenniscamp-Charakter schon diesen Herbst wieder packt, sollte nochmals einen Blick auf unser Herbstfinale werfen ...  >>> Reiseflyer 2018.

 

Das gesamte BTV-Camp-Team mit seinem Partner Patricio Travel bedankt sich bei allen Teilnehmern für drei unglaublich tolle Wochen, die große Wertschätzung und das Vertrauen und hofft auf ein Wiedersehen im Herbst oder spätestens 2018, wenn es dann wieder heißt "Zeit für Dich und Dein Tennis" in den BTV-Tenniscamps! Auf eine erfolgreiche und gesunde Saison!

CampTeam_April2018

BTV-Camp-Team - Saisonvorbereitungscamps Bol/ Kroatien und Ali Bey Resort Sorgun 2018