direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

BTV-Team-Challenge 2015

0623_BTV-TC Header_mit den zwei Damen_480

Der Bayerische Tennis-Verband steht für Innovationen. Das hat er zusammen mit seinen Vereinen schon mehrfach erfolgreich unter Beweis gestellt. Das jüngste Projekt ist die „BTV-Team-Challenge“, ein völlig neuer Wettbewerb für Mannschaften (Auszüge zum Austragungsmodus siehe ganz unten).

Seit Freitag 04.09.2015 ist nun die Termin- und Spielplanung der BTV-Team-Challenge 2015 veröffentlicht. 261 Vereine mit 468 Teams nehmen am 19. und 26. Sept. daran teil. Einen Gesamtüberblick zu allen 127 Gruppen in den acht Altersklassen finden Sie in der linken Menüspalte unter dem Punkt >Mannschaften Herbst 2015< oder auch in der rechten Randspalte unter „Downloads“ > „Gruppeneinteilung“. Die Mannschaften des eigenen Vereins findet man am einfachsten über den Reiter „Vereine“ (ganz oben) > dann linke Menüspalte „Vereinssuche“ (im Suchergebnis auf den Verein klicken) > und dann in der linken Menüspalte auf „Mannschaften“ klicken. Am Ende dieser Seite befindet sich dann der Teil zur BTV-Team-Challenge. In der rechten Randspalte ebenfalls unter „Downloads“ gibt es dann auch noch ein PDF mit allen Spielplänen aller Gruppen.

Aufgrund einer nicht unerheblichen Anzahl von div. Fragen haben wir für alle Mannschaftsführer nun ein Infoblatt zusammengestellt, das in der rechten Randspalte bzw. >> HIER zur Verfügung steht. BITTE LESEN SIE DIESE INFOS! VIELEN DANK!

Nachfolgend ein paar Infos zur Gruppeneinteilung und Terminplanung:
Bei der Gruppenzusammenstellung war die Platzkapazität ein entscheidender Faktor. Da 90 der 261 teilnehmenden Vereinen für beide Spieltage „nur“ drei oder weniger Plätze und weitere 42 Vereine nur an einem der beiden Spieltage überhaupt Plätze zur Verfügung stellen konnten, kam es teilweise zur Bildung von Dreiergruppen. Das Primärziel, möglichst vier Teams aus der gleichen Region in einer Gruppe anzusetzen, konnte aber in den meisten Fällen realisiert werden.

In Einzelfällen werden beide Spieltage beim gleichen Verein ausgetragen, da bei den anderen Vereinen in der jeweiligen Gruppe nicht die erforderlichen Platzkapazitäten vorhanden waren.

Darüber hinaus wurden 16 Mannschaften während der Gruppenzusammenstellung nach Rücksprache mit den Vereinen zurückgezogen, weil die Fahrtstrecken leider zu weit gewesen wären.

In der nachfolgenden Tabelle finden Sie die aktuellen Zahlen nach Abschluss der Termin- und Spielplanung mit Stand vom 04.09.2015.

0904_Tabelle Mannschaften 4.9.

Die wesentlichen Eckpfeiler der neuen BTV-Team-Challenge und die Unterschiede zur bestehenden Medenrunde im Sommer sind:

  • Nur zwei Spieltage im September (Sa. 19.09. und Sa. 26.09.)
  • 2er-Mannschaften (zwei Einzel und ein Doppel)
  • Bis zu vier Mannschaften je Spieltag auf einer Anlage
  • Bis zu zwei Wettkämpfe an einem Spieltag
  • Spieler aus unterschiedlichen Vereinen können ein Team bilden; es ist keine Spiellizenz erforderlich
  • Die No-Ad-Regelung wird angewandt
  • Kein Auf- oder Abstieg zum Folgejahr
  • Keine Tabellen- und Matchpunkte – nur die Sätze und Spiele zählen
  • Alle Matches zählen zur LK-Wertung
  • Ligeneinteilung nach LK-Bereichen
  • Zwei Spieler pro Mannschaft müssen eingesetzt werden, jedoch müssen mind. drei und nicht mehr als sechs Personen pro Mannschaft gemeldet werden.
  • Mannschaftsmeldung über das BTV-Portal vom 10.06. bis 15.07.2015
  • Namentliche Mannschaftsmeldung über das BTV-Portal vom 20.07. bis 20.08.2015


Die vollständige Ausschreibung zur BTV-Team-Challenge 2015 finden Sie zum Download in der rechten Randspalte.

Für etwaige Rückfragen wenden Sie sich bitte per Mail an teamchallenge@btv.de.