direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

News Mannschaftswettspielbetrieb

Die namentliche Mannschaftsmeldung für die Sommersaison 2017 beginnt am 20. Februar

16.02.2017

Der Bearbeitungszeitraum für die namentliche Mannschaftsmeldung für die Sommersaison 2017 liegt zwischen dem 20. Februar und 15. März. Sie kann nur von Personen durchgeführt werden, die die Berechtigung als "Vereinsadministrator" besitzen. Die Sportaufsichten in Bayern empfehlen schon jetzt sich mit der namentlichen Mannschaftsmeldung zu befassen und gleich am 20.02. mit der Bearbeitung zu beginnen. mehrzu: Die namentliche Mannschaftsmeldung für die Sommersaison 2017 beginnt am 20. Februar

Der Einfluss der LK auf die namentliche Mannschaftsmeldung 2017

15.02.2017

Im Zeitraum 20. Februar bis 15. März müssen die Mannschaften aller Ligen und Klassen im BTV-Portal namentlich gemeldet werden. Dabei sind einige Vorschriften und Regeln zu beachten, die sich aus dem Leistungsklassensystem und den BTV-Wettspielbestimmungen ergeben. Nachfolgend sind die wichtigsten Regelungen zusammengefasst: mehrzu: Der Einfluss der LK auf die namentliche Mannschaftsmeldung 2017

Informationen zur Spiellizenzverwaltung für Sommer 2017

01.02.2017

Der Bearbeitungszeitraum für die Spiellizenzverwaltung ist in zwei Phasen unterteilt. Die erste Phase beginnt am 01. November und endet am 31. Januar und die zweite Phase beginnt am 20. Februar und endet am 15. März eines Jahres. Sie kann nur von Personen durchgeführt werden, die die Berechtigung als "Vereinsadministrator" besitzen. Die zweite Lizenzierungsphase ist somit identisch mit dem Bearbeitungszeitraum der namentl. Mannschaftsmeldung und der BTV-Bestandserhebung. mehrzu: Informationen zur Spiellizenzverwaltung für Sommer 2017

Alle Nachrichten anzeigen

News zu Turnieren

Werbung

Werbung Ende

Yvo Panak gewinnt Straubinger T-Point-Cup

31.01.2017

Yvo Panak (MBB SG Manching) gewann als ungesetzter Spieler überraschend den 2. T-Point-Cup beim TC Rot-Weiß Straubing, ein Herrenturnier der Kategorie A-6 mit einem Preisgeld von 1000 €. Panak, Nr. 428 der deutschen Herrenrangliste, ließ im Finale dem topgesetzten Jakob Schnaitter vom TSV 1880 Starnberg, Nr. 89 der deutschen Herren, mit 6:0/6:1 nicht den Hauch einer Chance. mehrzu: Yvo Panak gewinnt Straubinger T-Point-Cup

Adrian Sikora gewinnt den Volvo-Herren-Indoor-Cup 2017 beim TC Amberg am Schanzl

16.01.2017

Der an Nummer 3 gesetzte Adrian Sikora hat den diesjährigen Volvo-Herren-Indoor-Cup gewonnen. In einem spannenden Finale setzte sich der Spieler des SC Uttenreuth mit 6:4 und 6:4 gegen David Novotny vom TC Lauffen durch. Er stand auf Rang vier in der Setzliste der diesjährigen Ausgabe des Cups, den der Club am Schanzl ausrichtete. Leopold Gomez Islinger, der für den TC Amberg am Schanzl antrat, musste sich erst im Halbfinale geschlagen geben. mehrzu: Adrian Sikora gewinnt den Volvo-Herren-Indoor-Cup 2017 beim TC Amberg am Schanzl

Das 32. jährliche Tennis Mixed-Hallenturnier des TCE Gröbenzell

16.01.2017

Das zum 32. mal ausgetragene jährliche Mixed-Hallenturnier des Tennisclub Edelweiß Gröbenzell e. V. am Samstag, 14. Januar 2017, war wieder ein riesiges sportliches und geselliges Vergnügen. 30 aktive Teilnehmer, 11 Damen und 19 Herren, kämpften auf den Hallenplätzen des Tennispark Zillerhof in Doppelspielen mit ausgelosten Paarungen. mehrzu: Das 32. jährliche Tennis Mixed-Hallenturnier des TCE Gröbenzell

Alle Nachrichten anzeigen