direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

News National / International

Alle Nachrichten


Erneuter ATP-Challenger-Titel für Stebe

21.08.2017

Cedrik-Marcel Stebe hat das mit 100.000 US Dollar dotierte ATP-Challenger-Turnier im Vancouver (Kanada) gewonnen. Im Finale bezwang der Profi der TennisBase Oberhaching den auf Platz 74 der ATP-Weltrangliste geführten Australier Jordan Thompson in weniger als 55 Minuten mit 6:0, 6:1. Mit diesem Sieg, seinem zweiten auf der ATP-Challenger-Tour innerhalb weniger Wochen, steht Stebe kurz vor der Rückkehr in die Top-100.  mehrzu: Erneuter ATP-Challenger-Titel für Stebe


Große DTB-Umfrage zur LK-Reform

16.08.2017

Der Deutsche Tennis Bund plant für den Herbst 2018 eine weitreichende Reform des Leistungsklassen-Systems. Zu den wichtigsten Themen befragt der Verband auf seiner Website www.dtb-tennis.de ab sofort die Spieler an der Basis – aufgerufen sind neben den rund 500.000 aktiven Mannschafts- und Turnierspielern in Deutschland auch sämtliche Freizeitspieler mit Interesse am LK-Bereich. Die Umfrage läuft bis zum 3. September, umfasst 22 Fragen und dauert maximal 12 Minuten.  mehrzu: Große DTB-Umfrage zur LK-Reform


Bachinger gewinnt ITF-Turnier in Bozen

08.08.2017

Matthias Bachinger, Profi der TennisBase Oberhaching, konnte sich in Bozen/Italien seinen ersten Titel seit 2011 sichern. Im Finale setzte er sich souverän mit 6:2, 6:4 gegen den Italiener Andrea Basso durch. Damit steht der Münchner kommende Woche voraussichtlich nach über zwei Jahren wieder unter den besten 300 in der Weltrangliste (ITF Pro Circuit, $25.000 Preisgeld).  mehrzu: Bachinger gewinnt ITF-Turnier in Bozen


Turniersiege für Zverev und Kohlschreiber

06.08.2017

Starke Ergebnisse aus deutscher Sicht! Alexander Zverev hat in Washington seinen vierten Titel des Jahres 2017 gewonnen - nur einen Tag, nachdem Philipp Kohlschreiber beim ATP-Turnier in Kitzbühel zum zweiten Mal erfolgreich war. Außerdem stand Julia Görges im Finale von Washington.  mehrzu: Turniersiege für Zverev und Kohlschreiber


Großhesselohe behauptet Tabellenführung

02.08.2017

Fast hätten die Herren des TC Großhesselohe das erste Saisonspiel in der 2. Bundesliga Süd verloren. Beim TSV 1860 Rosenheim stand es am Freitag aus Sicht der Großhesseloher nach den Einzeln bereits 2:4. Drei Doppel-Siege sicherten dem Meisterschaftskandidaten dann doch noch den knappen 5:4-Sieg. Keine Mühe hingegen hatte der TCG zwei Tage drauf am Sonntag beim sieglosen Tabellenletzten TC Ismaning, den die Großhesseloher mit 8:1 schlugen.  mehrzu: Großhesselohe behauptet Tabellenführung


Hanfmann und Mayer in den Finals von Gstaad und Hamburg

28.07.2017

Großer Samstag für die TennisBase Oberhaching: Zunächst gewann Yannick Hanfmann sein Halbfinale beim ATP-Turnier in Gstaad gegen den Niederländer Robin Haase. Wenig später zog Florian Mayer bei den German Open in Hamburg ins Finale ein, nachdem Philipp Kohlschreiber im zweiten Satz verletzungsbedingt aufgeben musste.  mehrzu: Hanfmann und Mayer in den Finals von Gstaad und Hamburg


Enttäuschung bei den bayerischen Teams

25.07.2017

Am Wochenende war der TC Großhesselohe als einzige bayerische Mannschaft in der 2. Herren Bundesliga Süd erfolgreich. Die Münchner konnte am Freitag mit 7:2 gegen den TC Weiß-Blau Würzburg ihren zweiten Sieg einfahren. Der TSV 1860 Rosenheim hatte zweimal Pech und verlor sowohl gegen den TC BW Oberweier am Freitag sowie in Pforzheim am Sonntag knapp mit 4:5. Den Spielern aus Hainsacker erging es am Wochenende wie den Rosenheimern – zwei Niederlagen jeweils mit 4:5. Auch die Ismaninger kassierten am zweiten und dritten Spieltag eine Niederlage.  mehrzu: Enttäuschung bei den bayerischen Teams


Brands und Hanfmann in Gstaad auf Kurs

25.07.2017

Während sich einige Profis der TennisBase Oberhaching bei den German Open in Hamburg mit der internationalen Konkurrenz messen, sind andere wiederum im schweizerischen Gstaad am Start - nämlich Yannick Hanfmann und Daniel Brands. Nach erfolgreich überstandener Qualifikation haben beide einen Platz im Hauptfeld ergattert. Hanfmann feierte am Montag einen sicheren Auftaktsieg, Brands ist erst heute im Einsatz.  mehrzu: Brands und Hanfmann in Gstaad auf Kurs


Stebe und Mayer mit starkem Auftakt in Hamburg

25.07.2017

Mit den beiden TennisBase-Profis Cedrik-Marcel Stebe und Florian Mayer sowie Jan-Lennard Struff haben gleich drei deutsche Turnierhoffnungen am ersten Tag der German Open 2017 für positive Schlagzeilen gesorgt. Maximilian Marterer brachte den Franzosen Gilles Simon in Bedrängnis, musste sich aber in drei Sätzen geschlagen geben.  mehrzu: Stebe und Mayer mit starkem Auftakt in Hamburg


German Open mit Marterer, Mayer und Kohli

20.07.2017

Maximilian Marterer bleibt bei den German Open Tennis Championships 2017 der Umweg über die Qualifikation erspart. Der 22 Jahre alte Nürnberger erhält von Turnierdirektor Michael Stich eine Wild Card für das Hauptfeld. Damit starten bei der 111. Auflage des Traditionsturniers am Hamburger Rothenbaum mindestens sechs deutsche Spieler, darunter Florian Mayer und Philipp Kohlschreiber.  mehrzu: German Open mit Marterer, Mayer und Kohli


Kanadas Top-Talente zu Gast in der TennisBase

06.07.2017

Herausragende Tennisprofis aus Kanada? Bis vor wenigen Jahren musste man lange überlegen, ehe einem der eine oder andere Name einfiel. Doch seit Tennis-Beauty Genie Bouchard und Top-Ten-Star Milos Raonic die Szene bereichern und viele gute Talente nachrücken, wird der Nachwuchsförderung in Kanada große Aufmerksamkeit zuteil. Dass nun erstmals die besten kanadischen U14-Jährigen einige Tage in der TennisBase Oberhaching trainierten, um sich auf zwei TE-Turniere in Österreich vorzubereiten, war vielleicht der Anfang einer dauerhaften Beziehung.  mehrzu: Kanadas Top-Talente zu Gast in der TennisBase


Stebe gewinnt ATP-Challenger in der Slowakei

26.06.2017

Toller Erfolg für Cedrik-Marcel Stebe: Der 26-Jährige hat nach mehr als vier Jahren wieder einen Titel auf der Challenger-Tour gewonnen – den insgesamt fünften seiner Karriere. Durch Siege über Augustin Velotti (Argentinien), Llyod Harris (Südafrika), den Schweden Elias Ymer und den Tschechen Adam Pavlasek war der der Profi der TennisBase Oberhaching – beim mit 64.000 Euro dotierten Sandplatzturnier in Poprad-Tatry (Slowakei) ins Endspiel eingezogen. Dort besiegte der von Markus Wislsperger trainierte Profi der TennisBase Oberhaching den an Position drei gesetzten Laslo Djere problemlos mit 6:0, 6:3.  mehrzu: Stebe gewinnt ATP-Challenger in der Slowakei


Isabella Pfennig im Portrait

22.06.2017

Vor gut zwei Wochen wurde Isabella Pfennig in Ludwigshafen Deutsche Jugendmeisterin der Altersklasse U16, wenig später Bayerische Vizemeisterin der Damen. Der Deutsche Tennis Bund sprach mit der 15-Jährigen, die vier- bis fünfmal in der Woche an der TennisBase in Oberhaching schuftet. Ein Portrait.  mehrzu: Isabella Pfennig im Portrait


Playsight auf allen Plätzen der TennisBase Oberhaching

30.12.2016

Die TennisBase Oberhaching stattet ihre Hallenplätze vollständig mit Playsight Courts aus. Der bereits bestehende "Smart Court" wird nun um "Live Courts" auf den restlichen Hallenplätzen ergänzt.  mehrzu: Playsight auf allen Plätzen der TennisBase Oberhaching


Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV

17.08.2016

Jetzt läuft wieder die heiße Phase der Turniersaison 2016. Bis zum 30. September kämpfen zigtausend Spielerinnen und Spieler bei bei mehreren hundert Turnieren in ganz Bayern um wertvolle LK-Punkte. mybigpoint Premium-Mitglieder können sich dabei über einen doppelten Preisvorteil freuen: Sie erhalten einen 5-Euro-Rabatt bei allen LK-Turnieren im Bayerischen Tennis-Verband und sparen beim Shoppen im Online Store von Tennis Warehouse Europe bares Geld.  mehrzu: Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV


Jeremy Jahn gewinnt die DAIKIN Open 2015

25.10.2015

Jeremy Jahn wird als erster Sieger in die Annalen der DAIKIN Open eingehen. Bei der Premiere des mit 10.000 US Dollar dotierten ITF-Future Turniers in der TennisBase Oberhaching gewann der 25-Jährige am Sonntag das Finale gegen Robin Kern mit 6:3, 6:3 und damit seinen vierten ITF-Titel. Zur Freude des Bayerischen Tennis-Verbandes, gelangten die beiden Lokalmatadoren Johannes Härteis und Hannes Wagner ohne Satzverlust ins Doppelfinale, das bereits am Samstag ausgetragen wurde.  mehrzu: Jeremy Jahn gewinnt die DAIKIN Open 2015


Erfolgreicher Sommer für DAIKIN Jungprofi-Team

18.08.2015

Das DAIKIN Jungprofi Team hat erfolgreiche Wochen hinter sich. Höhepunkt war unter anderem das mit 10.000 Dollar dotierte ITF-Future-Turnier von Kenn (Rheinland-Pfalz) Ende Juni, in dem sich mit Florian Fallert (Foto), Kevin Krawietz und Maxi Marterer drei Spieler der TennisBase Oberhaching ins Halbfinale spielen konnten. In einem reinen „DAIKIN Finale“ setzte sich letztendlich Florian Fallert in drei Sätzen gegen Kevin Krawietz durch und sicherte sich den Titel.  mehrzu: Erfolgreicher Sommer für DAIKIN Jungprofi-Team


Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV

04.08.2015

Jetzt beginnt die heiße Phase der Turniersaison 2015. Bis zum 30. September kämpfen zigtausend Spielerinnen und Spieler bei bei mehreren hundert Turnieren in ganz Bayern um wertvolle LK-Punkte. mybigpoint Premium-Mitglieder können sich dabei über einen einen doppelten Preisvorteil freuen: Sie erhalten einen 5-Euro-Rabatt bei allen LK-Turnieren im Bayerischen Tennis-Verband und sparen beim Shoppen im Online Store von Tennis Warehouse Europe bares Geld.  mehrzu: Spare 5 Euro bei allen LK-Turnieren im BTV


Spitzentreffen am ersten Spieltag

10.07.2015

Bereits am ersten Spieltag in der 2. Tennis-Point Bundesliga kommt es zum Duell der beiden Ex-Erstligisten Bruckmühl-Feldkirchen und Reutlingen. Der TC Bruckmühl-Feldkirchen war 2013 in seiner ersten Saison im Oberhaus gleich wieder abgestiegen. Letztes Jahr ereilte dem TV Reutlingen ebenfalls nach nur einem Jahr Erstligazugehörigkeit das gleiche Schicksal. TCBF-Manager Roffmann (Foto) hat sich bisher von niemandem in die Karten hat schauen lassen.  mehrzu: Spitzentreffen am ersten Spieltag


Testen Sie jetzt den innovativen Vereinsspielplan

25.06.2015

Der neue Vereinsspielplan von mybigpoint versammelt den gesamten Wettspielbetrieb eines Vereines auf einen Blick. Diese Funktion ist bereits seit vier Wochen im mybigpoint-Portal online und vereinfacht das Tennisleben ungemein - vor allem während der der laufenden Verbandsrunde. In den letzten Wochen haben wir die umfangreichen Funktionen bereits näher vorgestellt. Heute zeigen wir, dass der Vereinsspielplan nahezu alle Ihrer Fragen beantwortet ...  mehrzu: Testen Sie jetzt den innovativen Vereinsspielplan


Davis Cup 2015 - Heimspiel gegen Frankreich

18.09.2014

Für das Plan Team Deutschland beginnt die kommende Davis Cup Saison mit einem Heimspiel gegen Frankreich. Das hat die Auslosung der Weltgruppe am Rande der Mitgliederversammlung des Internationalen Tennis Verbandes (ITF) in Dubai ergeben. Die Partie wird vom 6. bis zum 8. März 2015 ausgetragen. Die Spielstätte sowie der Belag stehen noch nicht fest. „Das ist natürlich kein Wunschlos. Frankreich ist in der Dichte und in der Spitze eine der besten Nationen in der Welt. Erfahrungsgemäß spielen sie immer mit einer Top-Mannschaft und stehen aktuell verdient im Davis Cup Finale. Trotzdem wollen wir alles für einen Sieg tun und bauen bei diesem Heimspiel auf die volle Unterstützung des deutschen Publikums“, kommentierte Teamchef Carsten Arriens.  mehrzu: Davis Cup 2015 - Heimspiel gegen Frankreich


Wie haben Ihre Freunde am Wochenende gespielt?

01.06.2014

Geht Ihnen das auch so, dass Sie nach jedem Wochendende erst einmal die Ergebnisse Ihrer Vereinskollegen und Freunde checken? Dass Sie wissen wollen, wer gewonnen hat und wer eine Niederlage hinnehmen musste? Für diesen Blick in die Statistiken, in die einzelnen Spielklassen und Gruppen kann man ganz schön viel Zeit aufwenden. Unnötig viel Zeit, denn eigentlich ist das alles ganz einfach: Vernetzen Sie sich doch mit Ihren Tennisfreunden bei mybigpoint! Dann erhalten Sie im sogenannten Aktivitätenportlet automatisch alle Ergebnisse Ihrer Freunde angezeigt.  mehrzu: Wie haben Ihre Freunde am Wochenende gespielt?


Neue Angebote für mybigpoint Mitglieder

09.01.2014

mybigpoint freut sich über zwei neue, attraktive Kooperationspartner, von denen auch die bayerischen Tennisspieler profitieren können. Der neue Online-Shoppartner bietet nicht nur ein riesiges Sortiment an Tennisartikeln, sondern u.a. auch jährlich einen 15-Euro-Gutschein für Premiummitglieder. Und mit Just away können alle mybigpoint Mitglieder tolle (Tennis-) Reisen zu Sonderkonditionen buchen.  mehrzu: Neue Angebote für mybigpoint Mitglieder