direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Bezirk Unterfranken

 

 

C-OSR-Ausbildung und C-OSR-Fortbildungen

TERMINE für die C-OSR-Ausbildung und den C-OSR-Fortbildungen

Die Anmeldung zur C-OSR-Ausbildung (Meldeschluss 31.01.2018 !) und den C-OSR-Fortbildungen ist ab sofort über den Veranstaltungskalender möglich !

Schiedsrichterwesen

Aufgaben des Referenten für Regelkunde und Schiedsrichterwesen

Die Pflichten und Verantwortlichkeiten des Referenten für Regelkunde und Schieds-richterwesen ergeben sich aus der Satzung des Bayerischen Tennisverbandes (BTV) als Rechtsgrundlage (§ 23 Ziffer 6; § 28; § 30 Ziffer 7 und 9; § 32 Ziffer 4) sowie aus der Schiedsrichterordnung des BTV und der Lehr- und Prüfungsordnung des BTV für Schieds- und Oberschiedsrichter als Detail – Arbeitsbasis. Downloadvon: Aufgaben des Referenten für Regelkunde und Schiedsrichterwesen

Stuhlschiedsrichter

BTV-Schiedsrichterausbildung

Der BTV läutet in der Ausbildung zum Stuhlschiedsrichter (D-SR) eine neue Ära ein. Erstmals ab dem Jahr 2016 sorgt ein zentrales Lehrteam für eine einheitliche Ausbildung der Stuhlschiedsrichter. Ziel ist eine bayernweit einheitliche Ausbildung. Das SR-Lehrteam ist nun zentraler Ansprechpartner für Interessierte und zuständig für alle Belange der zunkünftigen Stuhlschiedsrichter. Das gilt auch für die Verlängerung bestehender D-SR-Ausweise. Das SR-Lehrteam ist unter der zentralen E-Mail-Adresse btv-stuhlschiedsrichter@btv.de erreichbar.