direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Bezirk Oberpfalz

Tennisbezirk Oberpfalz

Der Tennisbezirk Oberpfalz umfasst derzeit 185 Tennisclubs-, -Vereine und –Abteilungen mit rund 25000 Mitgliedern. Ältester Tennisclub der Oberpfalz ist der RTK Regensburg (vormals RRTK), bei dem bereits im Jahr 1900 Tennis gespielt wurde. Unser jüngstes Mitglied ist der GTC Glück 09, der uns seit 2009 angehört.
Der Tennisbezirk Oberpfalz besteht nach erfolgter Trennung von Niederbayern als selbstständiger Bezirk des BTV seit 1971. Ihm standen seit dieser Zeit Dieter Heckmann (TC Amberg am Schanzl), Frank Weber (TC Sulzbach-Rosenberg), Peter Kulschewski (TC Grün-Rot Weiden) und Egon Radler (RTK Regenburg) vor. Seit dem Frühjahr 2003 führt Johannes Deppisch (1. FC Deining) den Bezirk.
Hauptaugenmerk früher wie heute ist die Förderung des Jugend- und Nachwuchssports. Alleine im aktuellen Etat fließen 75 % aller Finanzmittel in die Jugendarbeit! Als bisher einziger Tennisbezirk in Deutschland fördert und unterstützt der Bezirk den Bau von festinstallierten Kleinfeldtennisanlagen mittels eines eigens eingerichteten Sonderetats.

News


Positive Entwicklung im Tennis-Bezirk setzt sich fort

18.03.2017 | Bezirk Oberpfalz

104 der 177 oberpfälzer Vereine nehmen am Bezirkstag in Parsberg teil – Zahl der gemeldeten Teams geht nach oben – Sechs Funktionäre geehrt.  mehrzu: Positive Entwicklung im Tennis-Bezirk setzt sich fort


Neue Plattform für alle Tennis-Fans

02.08.2015 | Bezirk Oberpfalz

Mit der neuen Facebook-Seite des Bezirks Oberpfalz immer aktuell am Ball.  mehrzu: Neue Plattform für alle Tennis-Fans

Kontakt

Tennisbezirk Oberpfalz Geschäftsstelle
Kerschensteinerstr. 4
92318 Neumarkt
Tel.: 09181- 220242

Nachricht schreiben an Tennisbezirk Oberpfalz Geschäftsstelle