direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Bezirk Oberbayern-München

Oberbayern-München

Herzlich Willkommen auf den umfangreichen Seiten des Tennisbezirks Oberbayern-München. Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Surfen! Für Wünsche und Anregungen sind wir jederzeit dankbar. Hierzu senden Sie einfach eine Email an juergen.peschanel@btv.de.

Hier sehen Sie die aktuellsten 25 News. Für viele weitere Infos wählen Sie links Ihre Themengebiete

Neues aus dem Bezirk


Deutsche Vereinsmeisterschaft Damen 60 beim TC Unterhaching am 03./04.09.2016

23.09.2016 | Bezirk Oberbayern

Es war ein spannendes Wochenende als sich am 3. und 4. September 2016 wieder einmal alles um die gelbe Filzkugel drehte. Schauplatz war erstmals die Anlage des TC Unterhaching. Bei herrlichem Wetter kämpften vier Mannschaften um Pokal und Titel "Deutscher Vereinsmeister Damen 60", nämlich Vorjahressieger Bonner THV, TC BW Berlin, TV Vaihingen und der TC Unterhaching mit folgender Mannschaft: Monika Quirmbach, Christa Pöttinger, Helga Clüsserath-Stock, Erika Harzheim (Mannschaftsführerin), Gisela Röhl, Waltraud Litzel (von links nach rechts; es fehlen Anna Kaiser und Ulli Schneevoigt). - Da sieben der teilnehmenden Spielerinnen unter den Top Ten der deutschen Rangliste zu finden sind,  mehrzu: Deutsche Vereinsmeisterschaft Damen 60 beim TC Unterhaching am 03./04.09.2016


Bergner, Uhlig und Dix holen Titel

17.09.2016 | Bezirk Oberbayern

Was für ein Tenniswochenende ? und das nicht nur in New York, wo Angelique Kerber sich zum ersten Mal den Titel bei den US Open holte und jetzt als neue Nummer eins in der Tennisweltrangliste rangiert. Ein erstes Mal war es auch für die Rosenheimerin Sophia Bergner, die für den TC Großhesselohe in der 2. Bundesliga aufschlägt, für Daniel Uhlig (1.FC Nürnberg) wie auch für den Münchner Valentin Dix (TCA Grassau), dass sie die zwar nicht ganz so bedeutenden, aber nicht weniger großen Siegerpokale des ?Inntal-Tennis-Turniers? in Empfang nehmen, sich auch über ein Preisgeld und einige DTB-Ranglistenpunkte freuen durften.  mehrzu: Bergner, Uhlig und Dix holen Titel


Sparkassen-Cup in Eschenried ein voller Erfolg

29.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Mit Sorge blickte Turnierleiter David Wintersberger auf die Wettervorhersage, die nicht gerade ideales Tenniswetter prognostizierten. Immerhin standen zwei 64-er Felder bei den Damen und Herren mit vielen Spielern aus der Deutschen Rangliste auf dem Dreitagesprogramm, was für einen übervollen Spielplan sorgte. Und tatsächlich mussten einzelne Partien in die Halle verlegt werden, die freundlicherweise vom TSV Dachau zur Verfügung gestellt wurden. Ein erlesenes Feld war von dem Preisgeld in Gesamthöhe von 2800 Euro angelockt worden. Der topgesetzte Spieler bei den Herren war Charly Zick (TF Dachau), die Nummer 150 der deutschen Rangliste. Auf Position 2 stand der deutsche Jugendmeister aus dem Jahr 2014 Leopold Zima (TC TP Herrsching). Prominentester Gast auf der Anlage des TC Eschenried war aber der Spanier Emilio Benfele-Alvarez. Der 43-Jährige hatte 1997 die Weltranglistenposition 81 erreicht und spielt für den MTTC Iphitos in der Herren-30-Bundesliga. Und es wurde schon beim ersten Auftreten klar, dass er nicht viel verlernt hat.  mehrzu: Sparkassen-Cup in Eschenried ein voller Erfolg


Nachruf auf Herrn Jochen Rösner

25.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Mit Herrn Jochen Rösner vom SC Rießersee ist ein Pionier des Oberbayerischen Tennissportes von uns gegangen. Im Alter von 88 Jahren verstarb Jochen Rösner am 22. Juli. Herr Rösner war seit 1947 Mitglied der Tennisabteilung des SCR und war dort auch organisatorisch und als Funktionär langjährig tätig. Auch durch seine sportlichen Erfolge wurde sein Name im In- und Ausland bekannt. Fünf EM-, sieben EM-Vize- und 34 Deutsche Meistertitel errang er in seiner Tennislaufbahn. Über Berufungen zum DTB und BTV hinaus hatte er viele ehrenamtliche Tätigkeiten inne. So war er von 1964 bis 1994 Leiter der Abteilung Tennis des SCR und von 1993 bis 2009 Vorstand des Gesamtvereins. Besonders zu erwähnen sind seine 88 Eintragungen in das goldene Buch der Marktgemeinde Garmisch-Partenkirchen. Herr Rösner wird unvergessen bleiben.  mehrzu: Nachruf auf Herrn Jochen Rösner


Adi Hussmüller feiert seinen 90sten!

25.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Über sein interessantes und reichhaltiges Leben zu schreiben würde jeden Rahmen sprengen, dennoch kommt man an ein paar markanten Eckdaten nicht ganz vorbei. Er hat in ?seinem? Tennissport, den er ja erst im Alter von 32 Jahren begonnen und lieben gelernt hat, alles gewonnen was man eigentlich gewinnen kann. Wenn man so durch seine Vita wandert, kommt man allein auf nationaler Ebene auf 38 Deutsche Titel, ohne die vielen internationalen Meisterschaften mit zu zählen. Vom Bezirksmeister bis zum Weltmeister hat er alles gewonnen was es zu gewinnen gab. Er kann mit Stolz auf seine Tenniskarriere zurück blicken ? Er hat Tennisgeschichte geschrieben!!!!!! Turnierstätten auf der ganzen Welt hatten ihn zu Gast aber wie bekannt ist, war wohl Bad Neuenahr mit seiner nationalen Meisterschaften ein Lieblingsaustragungsort von ihm.  mehrzu: Adi Hussmüller feiert seinen 90sten!


BAVARIAN JUNIOR OPEN ? Finale mit viel Sonne

14.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Nachdem im Verlauf der Turnierwoche die Teilnehmer und das Mitarbeiterteam immer wieder mit widrigen Wetterverhältnissen zu kämpfen hatten, sahen die Zuschauer am Finalwochenende des Tennis Europe Turniers in Eching hochklassiges Juniorentennis bei nun endlich sommerlichen Temperaturen.  mehrzu: BAVARIAN JUNIOR OPEN ? Finale mit viel Sonne


TC 1983 Kirchheim Oberbayrisch-Münchner Meister 2016 Freizeit-Herren Doppel 60

11.08.2016 | Bezirk Oberbayern

?Sie haben es wieder getan?. Wie schon in der Saison 2015 so auch in diesem Jahr gewann die Mannschaft der Freizeit-Herren Doppel 60 des TC 1983 Kirchheim die Oberbayrisch-Münchner Meisterschaft. In zwei spannenden Halbfinal/Final-Spielen wurde zunächst die Mannschaft des MTV Ingolstadt mit 12:0 und dann der SC Riessersee Garmisch-Partenkirchen mit 9:3 besiegt. So wurde der TC 1983 Kirchheim zum zweiten Mal in Folge Oberbayrisch-Münchner Meister 2016. Der SC Riessersee Garmisch-Partenkirchen war durch ein hart umkämpftes Tiebreak mit 10:8 in der letzten Partie gegen TSV Moosach mit dem Gesamtergebnis von 9:3 ins Endspiel eingezogen.  mehrzu: TC 1983 Kirchheim Oberbayrisch-Münchner Meister 2016 Freizeit-Herren Doppel 60


Tennisabteilung im Münchner Osten sucht Tennisschule/Tennistrainer ab sofort

10.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Die Tennisabteilung mit ingesamt rund 370 Mitgliedern (davon 100 Lizenzspieler) sucht eine engagierte Tennisschule / Tennistrainer, welche optimal den Spaß und gleichzeitig das Wissen rund um das Tennisspielen vermittelt. Im Sommer sind bei uns über 100 Kinder im Trainingsbetrieb, sowie  mehrzu: Tennisabteilung im Münchner Osten sucht Tennisschule/Tennistrainer ab sofort


Große Resonanz bei Sichtungslehrgängen

07.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Vom 30.7. bis 1.8. fanden an drei Tagen die Sichtungslehrgänge für die Jahrgänge 2007-2010 auf der Anlage TP Oberschleißheim statt. In der Woche zuvor zusätzlich eine regionale Sichtung in Herrsching. "In diesem Jahr konnten mehr Mädchen bei der Sichtung durch ihre Leistungen glänzen. Vielleicht trägt hier das gute Abschneiden der Deutschen Damen auf der Profitour angeführt von Angelique Kerber erste Früchte und motiviert besonders die Mädchen zu mehr Interesse am Tennis?, zog Bezirksjugendwart Josef Eisenberger nach den Sichtungslehrgängen erfreut Bilanz. Den Kleinsten wurde ein kompletter Trainingstag mit Mittagessen angeboten.  mehrzu: Große Resonanz bei Sichtungslehrgängen


Mannschaftsmeisterschaft 2016 ? Midcourt U10 des Tennisbezirks Oberbayern-München

01.08.2016 | Bezirk Oberbayern

Sonntag, 24. Juli 2016 - Sonne satt und angenehme 23,8° Grad Wohlfühltemperatur boten perfekte Voraussetzungen für die Oberbayerischen Mannschaftsmeisterschaften der U10. Insgesamt hatten sich 7 Mannschaften mit ca 28 Kindern qualifiziert, die beim Ausrichter TC Dachau gegeneinander antraten. Der TC Dachau hatte seine komplette Anlage gesperrt und 7 Plätze zur Verfügung gestellt. Professionell betreut wurde die Meisterschaft, wie schon das Wochenende zuvor für die Kleinsten, von Familie Fisinger.  mehrzu: Mannschaftsmeisterschaft 2016 ? Midcourt U10 des Tennisbezirks Oberbayern-München


Bad Reichenhaller Herren 60 feiern Aufstieg

26.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Nach einer furiosen Saison gewinnen die Aufsteiger vom TC Bad Reichenhall die Bayernliga Süd. Damit steigen die Herren 60 nun zum sechsten Mal in Folge in die nächst höhere Spielklasse auf uns spielen künfitg in der höchsten Seniorenliga Deutschlands, der Regionalliga Süd-Ost.  mehrzu: Bad Reichenhaller Herren 60 feiern Aufstieg


Tennisfreunde Markt Schwaben feiern Jubiläum

25.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Die Tennisfreude Markt Schwaben können auf eine 40jährige Vereinsgeschichte zurückblicken. Bernt Holley, 1. Vorsitzender, ließ im Beisein von weit über 100 Mitgliedern und Ehrengästen Bürgermeister Georg Hohmann und Jürgen Peschanel (Bezirksvorstandsmitglied Tennisbezirk Oberbayern/München) die vier Jahrzehnte Revue passieren. Herr Holley ehrte im Rahmen seiner Ansprache die Gründungsmitglieder Konrad Lenz und Josef Riexinger und verlieh Dieter Kämpf und Josef Seidl die Ehrenmitgliedschaft. Auch Bürgermeister Hohmann und Jürgen Peschanel schlossen sich den lobenden Worten von Holley an. Mit einem bunten Rahmenprogramm, dass an nichts zu wünschen übrig ließ, wurde dieser Tag würdig begangen.  mehrzu: Tennisfreunde Markt Schwaben feiern Jubiläum


Termine C-Trainer-Ausbildung OBB/MUC

25.07.2016 | Bezirk München

Termine der Lehrgäng für die C-Trainer-Ausbildung (OBB/MUC). Nächster C-1 Lehrgang 09.09. - 11.09. 2016 bei Tennis Raschke Taufkirchen mit anchließender Sichtung. Beginn: Freitag 09. September 2016 um 16.oo Uhr  mehrzu: Termine C-Trainer-Ausbildung OBB/MUC


Luitpoldpark H50 steigt in die Regionalliga auf

22.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Ohne eine Niederlage ist die erste H50 Mannschaft des TC Grün-Weiss Luitpoldpark in die Regionalliga aufgestiegen. Die Gegner in der Bayernliga Süd waren TC Grosshesselohe, MTTC Iphitos, TC Neuperlach-Kail, TSV Feldafing, TSV Haar, MTV 1879 München und TC Rot-Weiß Freising. Zum Einsatz kamen: Peter Heiss, Christian Beiersdorf, Michael Karbacher, Alfred Stettberger, Dr. Joseph Fesenmair, Dr. Oliver Blume, Dr. Christian Gauch, Thomas Rocher und Oliver Landgraf.  mehrzu: Luitpoldpark H50 steigt in die Regionalliga auf


Großhesselohe?s Herren 75 sichern sich Bayerischen Meistertitel mit 9:5 im Endspiel gegen den 1. FC Nürnberg

22.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Das TCG-Team um Mannschaftsführer Dr. Frank Jaursch, das die Saison in der Bayernliga Süd ungeschlagen als Spitzenreiter beendet hatte, trat gegen die Nürnberger an. Die Mittelfranken hatten die Nord-Staffel ebenfalls ohne eine Niederlage gewonnen. Im Kampf um den Bayerischen Titel hatten die Gastgeber deutlich die Nase vorne. An Position eins musste  mehrzu: Großhesselohe?s Herren 75 sichern sich Bayerischen Meistertitel mit 9:5 im Endspiel gegen den 1. FC Nürnberg


TV Stockdorf ist zum 5. Mal in Folge Bayerischer Mannschaftsmeister Damen 50

22.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Es ist wieder geschafft, in einer von Regen stark geprägten Saison schien für die Damen 50 des TV Stockdorf am Ende die Sonne! Nach überlegenen Siegen gegen den TC Berchtesgaden, TF Grün-Weiß Fürth, TC Herrsching, TC Weilheim und dem Aufsteiger TC Rückersdorf wurde es gegen Ende ein wenig spannender.  mehrzu: TV Stockdorf ist zum 5. Mal in Folge Bayerischer Mannschaftsmeister Damen 50


KF-Mannschaftsmeisterschaften des Tennisbezirks Oberbayern-München

20.07.2016 | Bezirk Oberbayern

An der Punkterunde Oberbayern München nahmen insgesamt mehr als 100 U9-und rund 40 U8-Mannschaften teil. Die Sieger der Bezirksligen ermittelten jetzt den Mannschaftsmeister des Bezirks Oberbayern-München. Bei der U9 gewann Iphitos vor Dachau, Riemerling und Tutzing, bei der U8 Gräfelfing vor Iphitos, Dachau, Deisenhofen, Penzberg und Attenkirchen. Steffen Spielberger zeigte sich mit dem Verlauf hoch zufrieden und wies nochmals auf die weitern Turniere der Kleinfeld Champ Serie des BTV hin. Das nächste Turnier findet am 03.08.2016 in Germering statt, gefolgt von Heufeld am 06.08.2016.  mehrzu: KF-Mannschaftsmeisterschaften des Tennisbezirks Oberbayern-München


TC 1983 Kirchheim Oberbayrisch-Münchner Meister 2016 Freizeit-Herren 60

20.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Die Entscheidung fiel erst am letzten Spieltag: Die Freizeit-Herren 60 Mannschaft des TC 1983 Kirchheim wurde Oberbayrisch-Münchner Meister 2016. Am Ende lagen die Kirchheimer aber doch deutlich mit 10:0 Punkten vorne und schafften somit das ?Double?. Denn in fast gleicher Besetzung erzielte die Mannschaft bereits im vergangenen Jahr die Meisterschaft in diesem Wettbewerb. Wenn das Endergebnis auch recht deutlich ist, so  mehrzu: TC 1983 Kirchheim Oberbayrisch-Münchner Meister 2016 Freizeit-Herren 60


Ein neues Sporthighlight für Eichenau

20.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Nach Monaten der Vorbereitung war es dieses Wochenende endlich soweit, in Eichenau wurden zum ersten Mal die KommEnergie Juniors, ein Jugendturnier für die Tennis-Elite Oberbayerns, ausgetragen. Diese lockten neben Ranglistenpunkten auch mit zahlreichen Specials. Dazu zählten eine Aufschlagmessung, eine Players Lounge sowie ein Glücksrad mit insgesamt mehr als 600 Preisen, unter anderem mit Finaltickets für die BMW Open 2017. Insgesamt war es so nicht verwunderlich, dass sich 106 Jugendliche aus ganz Bayern anmeldeten.  mehrzu: Ein neues Sporthighlight für Eichenau


Sieger bei den Damen 65 Bayernliga-Süd

19.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Stockdorf?s Mannschaft der D 65 freut sich sehr, zum Abschluss der Punktspiel-Saison auf dem 1. Tabellenplatz der Bayernliga zu stehen. Die Damen hatten sich erst 2015 kurzfristig entschieden, zum Spieljahr 2016 in dieser Altersklasse zu melden, und konnten als Quereinsteiger in der Bayernliga einen Platz finden. Trotz verletzungsbedingter Ausfälle waren treue Ersatzspieler zur Stelle. So blieb die Mannschaft in sechs Begegnungen bei einem Unentschieden fünf Mal erfolgreich. (Inge Müller-Schunk)  mehrzu: Sieger bei den Damen 65 Bayernliga-Süd


Drei Bayerische Meistertitel für Team Oberbayern-München

19.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Bei extrem heißen Temperaturen gab es am 2. Juli-Wochenende bei den Bayerischen Jugendmeisterschaften wieder viel Positives von den Team Oberbayern-München-Spielern zu berichten. Insgesamt starteten fast 80 Spieler aus unserem Bezirk, was einer Teilnehmerquote von gut 40 % entspricht. Doch nicht nur die Quantität passt, sondern auch die Qualität. Trotz der Tatsache, dass mit O. Olsson und L. Vocke zwei Bay. Meister vom Hallenturnier im März diesmal nicht am Start waren, so durften unsere Kids erneut drei Bayerische Meistertitel feiern. Glückwunsch an Carla Roth und Max Rehberg (beide TC Aschheim) sowie Moritz Kudernatsch (TC Großhesselohe). Bei den weiteren drei Finalteilnahmen standen die Zeichen gesundheitlich leider nicht zum Besten. Alle drei Spieler mussten ihr Match vorzeitig verloren geben, sonst wären noch weitere Titel möglich gewesen. Dennoch auch den drei Vizemeistern gelten die Glückwünsche für das Turnierergebnis.  mehrzu: Drei Bayerische Meistertitel für Team Oberbayern-München


TSV Milbertshofen Oberbayrisch-Münchner Meister 2016 Freizeit-Herren Doppel 70

17.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Zum dritten Mal in Folge gewinnt der TSV Milbertshofen die Oberbayrisch-Münchner Meisterschaft bei den Freizeit-Herren Doppel 70. Zweiter wurde der TC Höhenkirchen und im Halbfinale standen der SC Riessersee Garmisch-Partenkirchen und der TSV Neubiberg Ottobrunn.  mehrzu: TSV Milbertshofen Oberbayrisch-Münchner Meister 2016 Freizeit-Herren Doppel 70


Tennisdamen 60 aus Langenpreising steigen in die Regionalliga auf

16.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Ein sensationelles Ergebnis haben die Damen 60 des TC Langenpreising bei den diesjährigen Mannschaftskämpfen erzielt. Sie gewannen mit einem Punkt Vorsprung in der Bayernliga Süd, der höchsten bayerischen Spielklasse, die Meisterschaft und damit die Berechtigung zum Aufstieg in die Regionalliga Süd-Ost. Die Regionalligen, in der neben bayerischen auch Vereine aus Sachsen und Thüringen spielen, sind  mehrzu: Tennisdamen 60 aus Langenpreising steigen in die Regionalliga auf


Nachruf Stefan Kölbl

12.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Nach langem, schwerem Leiden verstarb am 01. Juli 2016 im Alter von nur 48 Jahren Stefan Kölbl vom TSV Allershausen. Herr Kölbl gehörte zu den starken, talentierten ?Oberbayern? die im Mannschaftssport der Herren und Herren 40 in Vereinen wie dem TC Pfaffenhofen, TC Erding, TC Eschenried, SpVgg Zolling und die letzten 10 Jahre in der Tennisabteilung des TSV Allershausen die Teams meist an vorderster Front verstärkt hat. In seiner Tenniskarriere konnte er auf Erfolge bei Internationalen- Nationalen- und Bayerischen Meisterschaften und Turnieren zurückblicken. Dazu gehörte unter anderem auch der Deutsche Meistertitel (2007) der Herren 35 in der Halle bei Jürgen Fassbender in Karlsruhe.  mehrzu: Nachruf Stefan Kölbl


Team Oberbayern-München I gewinnt Herbert-Fuchs-Spiele U11

05.07.2016 | Bezirk Oberbayern

Team Oberbayern-München 1 holt Bay. Meistertitel Bei den diesjährigen Herbert-Fuchs-Spielen in Regensburg, den Bayerischen Mannschaftsmeisterschaften U11 der Bezirke, konnte das Team Oberbayern-München den Meistertitel aus den Vorjahren verteidigen. Das Team 1 betreut von BTV-Stützpunkttrainer Timo Schwarz marschierte dabei das gesamte Wochenende sehr souverän durch das Tableau. In der 1 . Runde hatte Oberfranken mit 22:6 das Nachsehen, ehe im Halbfinale das Team Schwaben ebenfalls nach Motorik und den Tenniseinzeln besiegt wurde (Endergebnis 23:5). Im Finale kam es erneut zum Aufeinandertreffen mit Team Oberbayern-München II,  mehrzu: Team Oberbayern-München I gewinnt Herbert-Fuchs-Spiele U11