direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Bezirk Oberbayern-München

Jüngstensichtung

Jüngstensichtung - Talentaktion

Um talentierte Kinder schon im frühen Kindesalter gezielt zu fördern und an den Tennissport heranzuführen gibt es im Tennisbezirk Oberbayern-München bereits schon im Alter ab 6 Jahren die Möglichkeit regelmäßig an Trainings- und Lehrgangsmaßnahmen teilzunehmen.
 
Wie kommt man da hin und an wen kann man sich wenden?

Entweder über den Heimtrainer oder durch die Eltern selbst:
Sprechen Sie Ihren Heimtrainer/in hinsichtlich Bezirkssichtung an. Er/Sie kann Ihr Kind bei uns anmelden. Alternativ können Sie als Eltern selbst Ihr Kind bei uns melden. Für beide Fälle haben wir einen Elternfragebogen mit Angabe der Kontaktdaten auf dieser Seite als PDF Datei hinterlegt.
Senden Sie den Fragebogen bitte direkt an unsere Bezirksreferentin für die Jüngstenförderung Anja Kurtze.
Nach Rücksprache mit unseren BTV-Stützpunkttrainern werden wir Ihr Kind dann entweder zu Sichtungs-/Tageslehrgängen (je nach Platzkapazität) oder zum Vorspielen werktags bei geeigneten Trainingsgruppen einladen.

Jeweils nach den Osterferien sowie zu Beginn der Sommerferien werden Kinder ab der Altersklasse U7 für den Bezirkstalentpool als Förderspieler/in benannt. Genauere Informationen finden Sie unter dem „Elternvortrag inkl. Förderkonzept“.

Falls Sie vorab Fragen haben, melden Sie sich bei der Bezirksreferentin Anja Kurtze.

Downloads

BTV-Kids-Tennis-Turnierserie

Play+Stay im BTV