direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Vereinsservice

Nutzen Sie das Angebot des Vereinsservice im BTV.

Der BTV hilft ihnen dabei, die Herausforderungen der Vereinsarbeit zu meistern und sich gegen die Konkurrenz am Freizeitmarkt zu behaupten. Moderne Konzepte, eine attraktive Außendarstellung und ein starkes Team im Ehrenamt sind die Basis erfolgreicher Vereinsarbeit.

 

 

 

Die Schwerpunkte des Vereinsserviceangebots des bayerischen Tennis-Verbands liegen in folgenden Bereichen:

 


Das Vereinsservice-Seminarangebot

Der BTV schult gezielt interessierte, ehrenamtliche Vereinsmitarbeiter und Trainerhelfer um sie für den Vereinsalltag fit zu machen. Die Seminarreihe „BTV-Vereinsservice“ umfasst Theorie- und Praxisseminare, sowie Online-Schulungen zu unterschiedlichsten Themen der Vereinsarbeit.

Die Theorieseminare befassen sich mit Themen, wie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Jugendarbeit im Verein, Infrastruktur oder die Zukunft des Tennissports. In Online-Schulungen werden stets aktuelle Themen, wie Talentinos, Mitgliedergewinnung durch Aktionstage oder Camps, oder die Motivation des Ehrenamts abgedeckt. Die Praxisseminare richten sich an Trainerhelfer oder Spieler, die den Trainer unterstützen oder ihr eigenes Training mit Mannschaftskollegen verbessern möchten. Die Themen reichen vom Doppeltraining über die Organisation von Spieltreffs bis hin zu Schul- oder Kindergartentennis. Zusätzlich bietet der BTV in Kooperation mit der Universität Heidelberg Seminare für Trainer an, die sich im Bereich Ballschultraining fortbilden möchten.

Das ideale Vereinsorganigramm

Handlungsfelder in modernen Tennisvereinen

Der Bayerische Tennis-Verband empfiehlt seinen Vereinen, die Arbeit auf möglichst viele Ämter und Personen zu verteilen. Vor allem mit zeitlich begrenzten Projekten erreichen Sie mehr Engagement. Downloadvon: Handlungsfelder in modernen Tennisvereinen

News


Kinder entdecken Tennis

20.10.2017

„Sei dabei und entdecke deinen Sport“, so lautete das Motto des zweiten Outdoorsportfestivals in München. Rund 55.000 Besucher zog es am Sonntag bei herrlichem Herbstwetter in den Olympiapark. Großen Trubel und lange Schlangen gab es auch auf den selbstgemachten Tennisfeldern des BTVs. Denn nicht nur die Tennisspieler wurden bei der gebotenen Attraktion neugierig.  mehrzu: Kinder entdecken Tennis


Das BTV-Präsidium im Austausch mit den Vereinen

10.10.2017

Dem BTV-Präsidium ist es wichtig, sich regelmäßig mit den Vereinen über aktuelle Themen auszutauschen. In diesem Zusammenhang ludt der BTV gemeinsasm mit dem Bezirk Schwaben zu BTV direkt ins Kloster Irsee mit anschließender Brauereibesichtigung und gemeinsamer Brotzeit ein.  mehrzu: Das BTV-Präsidium im Austausch mit den Vereinen


Die Kleinen ganz groß!

25.09.2017

Auch im Herbst und Winter haben die Kleinsten Tennisspieler die Gelegenheit, bei Talentino-Kleinfeldcups erste Wettkampferfahrungen zu sammeln! In den letzten Wochen fanden drei sehr erfolgreiche Turniere in Oberbayern und Unterfranken statt! Für viele Kids war es das erste Turnier ihres noch jungen "Tennislebens".  mehrzu: Die Kleinen ganz groß!


21 Junior-Clubreferenten übernehmen Verantwortung in ihren Vereinen

20.09.2017

Neu geschlossene Freundschaften, Einblicke in das Training mit Kindern, Anregungen für die ehrenamtliche Arbeit im Verein und eine tolle Campatmosphäre - die Schulung zum Junior-Clubreferenten im Sportcamp Regen am 16.-17.09.2017 bot ein abwechslungsreiches Programm für die 14-18 jährigen Vereinsjugendlichen aus Bayern.  mehrzu: 21 Junior-Clubreferenten übernehmen Verantwortung in ihren Vereinen


Das eigene Tennisspiel verbessern und als Trainerhelfer mitarbeiten

19.09.2017

Das BTV-Seminar "Praxis des Doppeltrainings" in Landshut kam bei den Teilnehmern sehr gut an! Sie profitierten in zweierlei Hinsicht: Erstens bekamen sie Tipps, um ihr eigenes Doppelspiel zu verbessern. Zweitens erlernten sie passende Übungs- und Spielformen, um dieses Wissen an Mannschaftskollegen und interessierte Vereinsmitglieder als Trainerhelfer weiter zu geben. Im Herbst gibt es in ganz Bayern zahlreiche ähnliche Seminare für interessierte Spieler, Trainer und Trainerhelfer.  mehrzu: Das eigene Tennisspiel verbessern und als Trainerhelfer mitarbeiten


Schallmauer durchbrochen: Tennisclub Landsberg begrüßt sein 300. Mitglied

14.09.2017

Die kontinuierliche Arbeit der letzten fünf Jahre zahlt sich beim Tennisclub Landsberg (TCL) mehr und mehr aus. Vor wenigen Tagen konnte der TCL sein 300. Mitglied begrüßen. Moritz Halbritter heißt der Glückliche. Dass es sich dabei um ein Kind handelt, ist kein Zufall. Seitdem der jetzige TCL-Vorstand im Jahr 2012 die Verantwortung für Landsberg ältesten Tennisverein übernahm, hat sich der Anteil der 4- bis 18-jährigen mehr als verdoppelt.  mehrzu: Schallmauer durchbrochen: Tennisclub Landsberg begrüßt sein 300. Mitglied


Seminarangebot zum Training mit Kindern und Jugendlichen

06.09.2017

Das Training mit den Kleinsten macht sehr viel Spaß, wenn man das nötige Basiswissen für den Umgang mit den Kids und für die richtige Übungsauswahl hat! Oftmals helfen Jugendliche, Mannschaftsspieler oder Eltern bei den Spiel- und Trainingsangeboten für Kinder und Jugendliche mit. Genau für diese Zielgruppe gibt es ein umfassendes Seminarangebot, in dem die Grundkenntnisse zum Training mit den entsprechenden Altersgruppen kurzweilig vermittelt werden.  mehrzu: Seminarangebot zum Training mit Kindern und Jugendlichen


Praxisseminare für Trainerhelfer und Trainingsweltmeister

21.08.2017

Die vielfältigen Praxisseminare sind vor allem für Personen gedacht, die den Vereinstrainer bei seiner Arbeit unterstützen möchten. Aber auch engagierte Spieler, die Tipps für ihr eigenes Training mitnehmen möchten, sind herzlich willkommen! Die Schulungen dauern circa vier Stunden. Nach einer theoretischen Einführung zu dem jeweiligen Thema werden zahlreiche Spiel- und Übungsformen direkt am Platz gezeigt und durchgespielt. Die Seminare werden von einem speziell ausgebildeten BTV-Schulungsteam in ganz Bayern angeboten.  mehrzu: Praxisseminare für Trainerhelfer und Trainingsweltmeister


„Deutschland spielt Tennis!“ - Vereinswettbewerb im Endspurt

26.01.2016

Zehn Jahre „Deutschland spielt Tennis!“ wollen angemessen gefeiert werden – zum Jubiläum hat der Deutsche Tennis Bund (DTB) einen großen Vereinswettbewerb ausgeschrieben. Noch bis zum 31. Januar können sich alle an der diesjährigen Saisoneröffnung teilnehmenden Tennisclubs auf zahlreiche hochwertige Sachpreise bewerben. Als Hauptpreis winkt die nationale Saisoneröffnung, die vom DTB auf der Anlage des Gewinners organisiert wird!  mehrzu: „Deutschland spielt Tennis!“ - Vereinswettbewerb im Endspurt


Junior-Clubreferenten starten in ihren Vereinen voll durch!

12.12.2014

Zum Ende der Tennissaison 2014 erreichten den BTV erfreuliche Rückmeldungen der Jugendlichen über ihre Arbeit als Junior-Clubrefrenten im Verein.  mehrzu: Junior-Clubreferenten starten in ihren Vereinen voll durch!

Online-Fragebogen zur Vereinsanalyse

Liegt Ihr Verein voll im Trend? Mit diesem Fragebogen können Sie Ihren Verein ausführlich analysieren. Und bei Bedarf ein Feedback durch die BTV-Vereinsberatung oder auch einen Beratungstermin vereinbaren. Download von: Online-Fragebogen zur Vereinsanalyse

Die Schulungsangebote des Bayerischen Tennis-Verbands

Die regelmäßig stattfindenden Online- Theorie- und Praxisschulungen bringen engagierte "Macher" auf den neusten Stand. mehr zu: Die Schulungsangebote des Bayerischen Tennis-Verbands

Die besten in Bayern

Man muss nicht alles neu erfinden! Die Rubrik "Die besten in Bayern" stellt erfolgreiche Vereinskonzepte vor. Sicher kann das ein oder andere Konzept auch für Ihren Verein als Vorbild dienen. mehr zu: Die besten in Bayern

BTV Bestellformular

BTV-Druckunterlagen 2017 ganz einfach bestellen. Download von: BTV Bestellformular