direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Vereinsservice

Nutzen Sie das Angebot des Vereinsservice im BTV.

Der BTV hilft ihnen dabei, die Herausforderungen der Vereinsarbeit zu meistern und sich gegen die Konkurrenz am Freizeitmarkt zu behaupten. Moderne Konzepte, eine attraktive Außendarstellung und ein starkes Team im Ehrenamt sind die Basis erfolgreicher Vereinsarbeit.

 

 

 

Die Schwerpunkte des Vereinsserviceangebots des bayerischen Tennis-Verbands liegen in folgenden Bereichen:

 


Das Vereinsservice-Seminarangebot

Der BTV schult gezielt interessierte, ehrenamtliche Vereinsmitarbeiter und Trainerhelfer um sie für den Vereinsalltag fit zu machen. Die Seminarreihe „BTV-Vereinsservice“ umfasst Theorie- und Praxisseminare, sowie Online-Schulungen zu unterschiedlichsten Themen der Vereinsarbeit.

Die Theorieseminare befassen sich mit Themen, wie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing, Jugendarbeit im Verein, Infrastruktur oder die Zukunft des Tennissports. In Online-Schulungen werden stets aktuelle Themen, wie Talentinos, Mitgliedergewinnung durch Aktionstage oder Camps, oder die Motivation des Ehrenamts abgedeckt. Die Praxisseminare richten sich an Trainerhelfer oder Spieler, die den Trainer unterstützen oder ihr eigenes Training mit Mannschaftskollegen verbessern möchten. Die Themen reichen vom Doppeltraining über die Organisation von Spieltreffs bis hin zu Schul- oder Kindergartentennis. Zusätzlich bietet der BTV in Kooperation mit der Universität Heidelberg Seminare für Trainer an, die sich im Bereich Ballschultraining fortbilden möchten.

Das ideale Vereinsorganigramm

Handlungsfelder in modernen Tennisvereinen

Der Bayerische Tennis-Verband empfiehlt seinen Vereinen, die Arbeit auf möglichst viele Ämter und Personen zu verteilen. Vor allem mit zeitlich begrenzten Projekten erreichen Sie mehr Engagement. Downloadvon: Handlungsfelder in modernen Tennisvereinen

News


Mit Fast Learning +10% Mitglieder in 2018 gewinnen

17.01.2018

Jeder wünscht sich mehr Mitglieder für seinen Verein – der BTV unterstützt Sie in Kooperation mit Tennis-People, damit es 2018 auch sicher klappt. Bis zum 28.2.18 können sich alle Vereine anmelden, um noch diese Saison mit Fast Learning – dem Marketing- und Kurskonzept für Erwachsene – erfolgreich zu starten. Wer sich jetzt rechtzeitig anmeldet, bekommt dabei die volle Unterstützung von Tennis-People – kostenlos, ohne Risiko und ohne eigene Investitionskosten. Zudem können alle teilnehmenden Vereine einen Wertgutschein von Head gewinnen.  mehrzu: Mit Fast Learning +10% Mitglieder in 2018 gewinnen


Kinder für’s Tennis begeistern

16.01.2018

Martin Hüttner vom MTC Wassertrüdingen ist begeistert von dem SAG-Starterpaket des BTVs: „Mit den neuen Schlägern und Bällen haben die Schüler noch mehr Spaß am Tennistraining, das wir in Zusammenarbeit mit der örtlichen Schule anbieten.“ Schon mehrere Kinder hat der MTC Wassertrüdingen durch seine Kooperation gewinnen können, auch für die Mannschaftsspiele haben sich schon motivierte Kinder gemeldet.  mehrzu: Kinder für’s Tennis begeistern


BTV-Vereinsanalyse: Die Gewinner stehen fest!

11.01.2018

Der Vereinsservice des Bayerischen Tennis-Verbandes hat gemeinsam mit Nielsen Sports, dem weltweit führenden Forschungs- und Beratungsunternehmen im Sport, ein innovatives und wegweisendes Analysetool für Tennisvereine entwickelt. Unter der Dachmarke „BTV-Vereins-Benchmark“ können Tennisvereine zwischen zwei Analyseverfahren wählen: dem Quick Check und der Detail-Analyse. Bis zum 31.12. 2017 konnten Vereine, die die Detailanalyse ausgefüllt haben attraktive Preise gewinnen.  mehrzu: BTV-Vereinsanalyse: Die Gewinner stehen fest!


Gemeinsam in die neue Tennissaison starten

10.01.2018

Vom 21. April bis zum 13. Mai eröffnen die deutschen Tennisvereine wieder gemeinsam die Sommersaison. Jedes Jahr werden mit dieser Aktion mehr als 10.000 Neumitglieder gewonnen. Auch 2018 wollen der DTB, die 17 Landesverbände und die teilnehmenden Vereine den Tennissport und das Vereinsleben mit der Auftakt-Aktion wieder in den Fokus rücken.  mehrzu: Gemeinsam in die neue Tennissaison starten


Bayerische Tennisvereine profitieren von Fördermitteln zum Klimaschutz

13.12.2017

Im Jahr 2017 profitierten 10 bayerische Tennisvereine von den Fördermaßnahmen des Bundes. Bei fast allen Maßnahmen der Tennisvereine handelt es sich dabei um die Umrüstung der Beleuchtungslanlagen auf LED-Technik. Es ist aber auch möglich Zuschüsse für die Erneuerung der Lüftungs- oder Warmwasseraufbereitungsanlage oder den Austausch der Heizungspumpe zu beantragen.  mehrzu: Bayerische Tennisvereine profitieren von Fördermitteln zum Klimaschutz


Vereine müssen Online-Medien stärker nutzen

07.12.2017

Mit 12 Teilnehmern aus 10 Vereinen war das Clubhaus des DJK-TC Salzweg beim Vereinstreffen im Passauer Land Ende November gut besucht. RVB und Bezirkssportwart Siegfried Huber hatte eingeladen und versorgte die Vereinsvertreter mit aktuellen Neuigkeiten zum Schwerpunktthema „Moderne Außendarstellung von Tennis Vereinen“.  mehrzu: Vereine müssen Online-Medien stärker nutzen


Nikolaus gratuliert den Siegern

05.12.2017

Schon etwas früher als gewohnt besuchte der Nikolaus in diesem Jahr die Kinder in der Tennishalle in Weiden. Dort trafen sich zum ersten Advent die Tenniskids der Jahrgänge 2008 bis 2011 zum Talentino-Kleinfeld-Cup der TG Neunkirchen. Insgesamt 25 Mädels und Jungs duellierten sich in Gruppenspielen auf Zeit.  mehrzu: Nikolaus gratuliert den Siegern


Erfolgsvereine verraten ihre Ideen und Konzepte

30.11.2017

Ein voller Erfolg war die zweite Auflage des Seminars „Lernen von den Besten“, das Ende November in Deggendorf stattfand. Schon im Februar konnten teilnehmende Vereinsvertreter eine Vielzahl von Ideen und Konzepten kennenlernen. Das Besondere am Seminar ist, dass Erfolgsvereine selbst ihre Erfahrungen aus der Vereinspraxis vorstellen und man die Möglichkeit bekommt die Macher selbst kennenzulernen. Zwischen den Vorträgen ist immer viel Zeit eingeplant, um sich mit den Teilnehmern und Referenten austauschen zu können.  mehrzu: Erfolgsvereine verraten ihre Ideen und Konzepte


Ganzjähriges Tennis auf neuem Belag

29.11.2017

Tennisspielen im Freien auch noch im Winter – beim TSV Mühldorf, TC Rauhenbrach in Unterfranken und beim SV Post Nürnberg ist das seit diesem Jahr möglich. Mit dem speziellen Tennis Force® Bodenbelag von Sportas einem anerkannten Spezialisten in Sportboden und Tennisplatzbau ermöglichen die Vereine ihren Mitgliedern ein ganzjähriges Tennisspielen.  mehrzu: Ganzjähriges Tennis auf neuem Belag


Zulassungsarbeit bestätigt positive Wirkung des Talentino-Konzepts!

28.11.2017

Seit mehreren Jahren bietet die Tennisabteilung des TSV Kareth-Lappersdorf in Regensburg den Kindern ein besonders Tennistraining mit dem Breitensport-Konzept Talentinos. Marlene Medoch, selbst Spielerin in Lappersdorf hat in ihrer Zulassungsarbeit „Veränderungen des Tennissports insbesondere im Bereich des Kindertrainings und Vorstellung und Bewertung des Talentinos-Konzepts - am Beispiel des TSV Kareth-Lappersdorf“ das Konzept Talentinos mal genauer unter die Lupe genommen. Die Befragung der Talentino-Kinder in ihrem Verein lieferte interessante und sehr positive Ergebnisse.  mehrzu: Zulassungsarbeit bestätigt positive Wirkung des Talentino-Konzepts!

Tools zur Analyse Ihres Vereins

Vereine, die mehr über ihren derzeitigen Status oder mögliche Potentiale erfahren möchten, können ab sofort die beiden Tools „Quick Check“ und „Detail-Analyse“ nutzen. Download von: Tools zur Analyse Ihres Vereins

Die Schulungsangebote des Bayerischen Tennis-Verbands

Die regelmäßig stattfindenden Online- Theorie- und Praxisschulungen bringen engagierte "Macher" auf den neusten Stand. mehr zu: Die Schulungsangebote des Bayerischen Tennis-Verbands

Die besten in Bayern

Man muss nicht alles neu erfinden! Die Rubrik "Die besten in Bayern" stellt erfolgreiche Vereinskonzepte vor. Sicher kann das ein oder andere Konzept auch für Ihren Verein als Vorbild dienen. mehr zu: Die besten in Bayern

BTV Bestellformular

BTV-Druckunterlagen 2017 ganz einfach bestellen. Download von: BTV Bestellformular