direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Vereinsberatung

Nutzen Sie das Angebot der Vereinsberatung im BTV und testen die praxiserprobten Lösungen die den BTV Mitgliedsvereinen einfach und unbürokratisch zur Verfügung gestellt werden.

Zögern Sie nicht die BTV-Geschäftsstelle zu kontaktieren. Julia Höhn und Moritz Coen stehen Ihnen gerne mit Rat und Tat Rund um das Thema Vereinsarbeit zur Seite.

Des weiteren können Sie einen persönlichen Termin mit einem Vereinsberater vereinbaren, sich bei Vereinstreffen mit anderen Vorständen austauschen, oder bei "BTV-Direkt" mit dem Präsidium über die neusten Entwicklungen des bayerischen Tennis-Verbands diskutieren.

Wenn Sie Unterstützung bei der Kooperation mit Kindergärten und Schulen benötigen, stehen Ihnen bayernweit 19 talentino-Tennis-Scouts kostenlos zu einem Beratungstermin zur Verfügung. Diese führen auch erste Schnupperstunden gemeinsam mit Ihrem Vereinstrainer in den entsprechenden Einrichtungen durch.

Zahlreiche Schulungen bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in den unterschiedlichsten Bereichen der Vereinsarbeit fortzubilden und alles über die neusten Konzepte und Entwicklungen zu erfahren. Alle Schulungs- und Veranstaltungstermine finden Sie in der Veranstaltungssuche.

Nutzen Sie auch die Möglichkeit, sich bei kurzweiligen Online-Seminaren ganz bequem von zu Hause aus fortzubilden.

Umfangreiche Analysen und Befragungen, sowie die Zusammenarbeit mit erfolgreichen Vereinen liefern die Grundlage für:

Der BTV Berät Sie des weiteren zu den Themen:

News


Vereine müssen Online-Medien stärker nutzen

07.12.2017

Mit 12 Teilnehmern aus 10 Vereinen war das Clubhaus des DJK-TC Salzweg beim Vereinstreffen im Passauer Land Ende November gut besucht. RVB und Bezirkssportwart Siegfried Huber hatte eingeladen und versorgte die Vereinsvertreter mit aktuellen Neuigkeiten zum Schwerpunktthema „Moderne Außendarstellung von Tennis Vereinen“.  mehrzu: Vereine müssen Online-Medien stärker nutzen


Nikolaus gratuliert den Siegern

05.12.2017

Schon etwas früher als gewohnt besuchte der Nikolaus in diesem Jahr die Kinder in der Tennishalle in Weiden. Dort trafen sich zum ersten Advent die Tenniskids der Jahrgänge 2008 bis 2011 zum Talentino-Kleinfeld-Cup der TG Neunkirchen. Insgesamt 25 Mädels und Jungs duellierten sich in Gruppenspielen auf Zeit.  mehrzu: Nikolaus gratuliert den Siegern


Erfolgsvereine verraten ihre Ideen und Konzepte

30.11.2017

Ein voller Erfolg war die zweite Auflage des Seminars „Lernen von den Besten“, das Ende November in Deggendorf stattfand. Schon im Februar konnten teilnehmende Vereinsvertreter eine Vielzahl von Ideen und Konzepten kennenlernen. Das Besondere am Seminar ist, dass Erfolgsvereine selbst ihre Erfahrungen aus der Vereinspraxis vorstellen und man die Möglichkeit bekommt die Macher selbst kennenzulernen. Zwischen den Vorträgen ist immer viel Zeit eingeplant, um sich mit den Teilnehmern und Referenten austauschen zu können.  mehrzu: Erfolgsvereine verraten ihre Ideen und Konzepte


Ganzjähriges Tennis auf neuem Belag

29.11.2017

Tennisspielen im Freien auch noch im Winter – beim TSV Mühldorf, TC Rauhenbrach in Unterfranken und beim SV Post Nürnberg ist das seit diesem Jahr möglich. Mit dem speziellen Tennis Force® Bodenbelag von Sportas einem anerkannten Spezialisten in Sportboden und Tennisplatzbau ermöglichen die Vereine ihren Mitgliedern ein ganzjähriges Tennisspielen.  mehrzu: Ganzjähriges Tennis auf neuem Belag


Zulassungsarbeit bestätigt positive Wirkung des Talentino-Konzepts!

28.11.2017

Seit mehreren Jahren bietet die Tennisabteilung des TSV Kareth-Lappersdorf in Regensburg den Kindern ein besonders Tennistraining mit dem Breitensport-Konzept Talentinos. Marlene Medoch, selbst Spielerin in Lappersdorf hat in ihrer Zulassungsarbeit „Veränderungen des Tennissports insbesondere im Bereich des Kindertrainings und Vorstellung und Bewertung des Talentinos-Konzepts - am Beispiel des TSV Kareth-Lappersdorf“ das Konzept Talentinos mal genauer unter die Lupe genommen. Die Befragung der Talentino-Kinder in ihrem Verein lieferte interessante und sehr positive Ergebnisse.  mehrzu: Zulassungsarbeit bestätigt positive Wirkung des Talentino-Konzepts!


Moderne Außendarstellung von Tennisvereinen

24.11.2017

Die Moderne Außendarstellung ist ein Thema, mit dem sich jeder Tennisverein beschäftigen sollte. Denn zum einen ist es ein relativ einfacher Weg, um an seinem Image zu feilen und zum anderen ist es unumgänglich, dass sich Vereine entsprechend darstellen, wenn sie neue Mitglieder gewinnen möchten. Bei den Vereinstreffen im Winter 2017/2018 kommen Vereine in allen Bezirken zusammen, um sich speziell zu diesem Thema auszutauschen, Erfahrungen weiter zu geben und Anregungen mitzunehmen.  mehrzu: Moderne Außendarstellung von Tennisvereinen


Begeisterung bei Teilnehmern und Partnerfirmen

23.11.2017

Tennis flächendeckend in Bayern als Ganzjahressort anzubieten ist eine große Herausforderung für den Verband und die Vereine. 26 Vereinsvertreter erhielten am 25.11.2017 in Herzogenaurach nützliche Informationen zum Thema Bau oder die Sanierung einer Halle, der Lichtanlage oder ihrer Freiplätze. Besonderes Highlight war eine Führung über die neue Anlage (inklusive Halle) des TC Herzogenaurach.  mehrzu: Begeisterung bei Teilnehmern und Partnerfirmen


Talentino weckt Tennis-Begeisterung

16.11.2017

Zusammen mit Uwe Dressel, BTV-Bezirksvoritzender der Oberpfalz und Referent für Schul- und Kindergartentennis veranstaltete der TC Oberviechtach wieder ein Tennistraining für Grundschüler. Wie schon im letzten Jahr war das Event ein voller Erfolg.  mehrzu: Talentino weckt Tennis-Begeisterung


BTV-Vereinsbenchmarking – neue Tools zur Analyse Ihres Tennisvereins

08.11.2017

Vereine, die mehr über ihren derzeitigen Status oder mögliche Potentiale erfahren möchten, können ab sofort die beiden Tools „Quick Check“ und „Detail-Analyse“ nutzen. Beim Quick Check werden automatisch Ihre Vereinsdaten, wie Mitgliederentwicklung, Mitgliedsbeiträge oder die Altersstruktur der Mitglieder mit den Daten von Vereinen in Ihrer Umgebung und mit ähnlichen Vereinen in ganz Bayern verglichen. Bei der Detail-Analyse ist vom Verein ein Online-Fragebogen zu den Handlungsfeldern Strategie, Mitglieder, Sportangebot, Soziales Angebot & Vereinsleben, Personal und Ehrenamt, Infrastruktur, Finanzen und Marketing & Kommunikation auszufüllen.  mehrzu: BTV-Vereinsbenchmarking – neue Tools zur Analyse Ihres Tennisvereins


Eine Region packt es an!

02.11.2017

Miteinander statt gegeneinander -17 Vereine im Großraum Weiden/ Neustadt beschließen eine enge Zusammenarbeit in den Bereichen Training, Veranstaltungsangebot und Mannschaftsspielbetrieb. Uwe Dressel 1. Vorsitzender der TG Neunkirchen und BTV Bezirksvorstandsmitglied für Vereinsberatung, Ausbildung und Entwicklung hat 22 Vereine zu einem gemeinsamen Vereinstreffen auf der Anlage des TG Neunkirchen eingeladen, um zusammen eine Strategie zu erarbeiten, damit der Tennissport in der Region weiterlebt. 17 Vereine sind der Einladung gefolgt!  mehrzu: Eine Region packt es an!

Die Schulungsangebote des Bayerischen Tennis-Verbands

Die regelmäßig stattfindenden Online- Theorie- und Praxisschulungen bringen engagierte "Macher" auf den neusten Stand. mehr zu: Die Schulungsangebote des Bayerischen Tennis-Verbands

Aufzeichnungen der BTV-Onlineschulungen

Aufzeichnungen der Onlineschulungen zu Themen der Mitgliederentwicklung, Vereinsführung, Jugendförderung u.v.m. Ballschule Heidelberg mehr zu: Aufzeichnungen der BTV-Onlineschulungen