direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Anerkennung ehrenamtlicher Arbeit im Verein

Verleihung des Ehrenamtspreises auf dem Verbandstag 2012

Rund 17.000 BTV-Mitglieder engagieren sich in einer ehrenamtlichen Position für Ihren Verein. Sie und die zahlreichen freiwilligen Helfer tragen dazu bei, dass der Tennissport konkzrrenzfähig am Freizeitmarkt bleibt, das Vereinsleben blüht, die Jugend gefördert wird und der Wettspielbertrieb reibungslos abläuft.

Dieses freiwillige Engagement, ohne das ein Verband mit rund 30.000 Mitgliedern nicht organisiert werden könnte, verdient außerste Anerkennung- sowohl von Verbands- als auch von Vereinsseite!

Dazu hat der Bayerische Tennis-Verband folgende Auszeichnungen entwickelt:

Als sichtbares Zeichen Ihrer ehrenamtlichen Arbeit hat der Freistaat Bayern die bayerische Ehrenamtskarte entwickelt. Diese Rabattkarte im Scheckkartenformat können Sie in Ihrem Landkreis beantragen.

  0524_Anerkennung_panorama_img

 

BTV-Ehrenamtspreis

Ausschreibung zur Vergabe des Ehrenamtspreises

Wir freuen uns über zahlreiche Bewerbungsformulare zur Wahl des Ehrenamtspreisträgers/in im BTV 2016. Downloadvon: Ausschreibung zur Vergabe des Ehrenamtspreises

Ehre, wem Ehre gebührt

Verleihung des BTV Ehrenamtspreises 2016 an Reinhold Kagerbauer

Reinhold Kagerbauer ist frisch gebackener Ehrenamtspreisträger des Bayerischen Tennis-Verbands. Er wurde am Verbandstag für seine herausragende ehrenamtliche Arbeit beim TC Langdorf ausgezeichnet. Insbesondere im Bereich Breitensport hält er die Mitglieder durch immer neue, originelle Veranstaltungen in Bewegung.

Verleihung des BTV-Ehrenamtspreises 2014 an Ludwig Kleißl

Ludwig Kleißl erhielt dieses Jahr beim Verbandstag am 29.11.2014 in Nürnberg den BTV-Ehrenamtspreis. Der Preis (eine Ram-Uhr und ein Wochenende für zwei Personen im Sporthotel Tannenhof) wurde von der BTV-Referentin für das Ehrenamt, Renate Kugler und dem Präsidenten, Helmut Schmidbauer, überreicht.

Verleihung des BTV-Ehrenamtspreises 2013 an Tennis Familie

Die Familie ist in der Bezirksarbeit für den Tennissport außerordentlich engagiert. Birgit Schelter ist Bezirksreferentin für Midcourt, Gerd Neumann ist Bezirksreferent Kleinfeld und Verbandsoberschiedsrichter. Die Tochter Isabella Falge engagiert sich im Bezirk Oberpfalz als Referentin für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und Carolina Falge ist aktiv in der Organisation der deutschen Hochschulmeisterschaften im Tennis involviert.

Ein Trainer mit Vorbildsfunktion

Alexander Steger ist C-Trainer und staatlich geprüfter Tennislehrer und hat die Lizenz der Ballschule Heidelberg. Er leistet vorbildliche Trainerarbeit im Verein TC Nittendorf. Dort hat er das talentino-Konzept initiiert und Camps, Schnuppertage, Wettbewerbe, Elterninformationen und Kooperation mit Schulen vorbildlich umgesetzt.

Verleihung des BTV-Ehrenamtspreises 2012 an Anton Heckner

Bevor Dr. Eva-Maria Schneider als Vizepräsidentin des Bayerischen Tennis-Verbandes (BTV) zurücktrat, führte sie noch eine letzte Amtshandlung durch, die ihr besonders viel Freude bereitete: Die Verleihung des BTV-Ehrenamtspreises an Anton Heckner vom TC Schwarz Weiß Pfeffenhausen.

Verleihung des BTV-Ehrenamtspreises 2011 an Harald Kretschmer und Manfred Teichmann

Im Jahr 2011 wurde der Ehrenamtspreis des BTV an Herrn Harald Kretschmer aus dem Bezirk Schwaben und Herrn Manfred Teichmann aus dem Bezirk Oberbayern verliehen.

Sport und Erfahrungsausstausch bei einem Doppelturnier für Teilnehmer aus dem Vereinsvorstand

Turnier der Tennis-Funktionäre in Unterfranken

24 Vereinsvertreter unterfränkischer Tennis-Clubs trafen sich auf der Anlage des TC Rot-Weiss Mellrichstadt zum alljährlichen Funktionärsturnier. Downloadvon: Turnier der Tennis-Funktionäre in Unterfranken

Ist doch Ehrensache!

„Ist doch Ehrensache“

„Ohne die vielen Ehrenamtlichen würde eine Organisation wie der Bayerische Tennis-Verband mit seinen 330.000 Mitgliedern nicht funktionieren“, sagt Helmut Schmidbauer, Präsident des BTV. „Wir freuen uns daher sehr, dass die ARD in ihrer aktuellen Themenwoche ‚Ist doch Ehrensache’ dieses Engagement in den Fokus der Öffentlichkeit legt.“ Den Pressebericht zur ARD- Themenwoche "Ist doch Ehrensache" finden Sie im Download. Downloadvon: „Ist doch Ehrensache“