direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

Sichtung

Feststellen der Ausbildungseignung

Die Sichtung zur C-Trainer-Ausbildung findet auf Bezirksebene nach dem C-Trainer-Lehrgang-1 statt und dauert einen halben Tag.

Die Sichtung soll die Eignung der Bewerber zur Erlangung der C-Trainer-Lizenz feststellen. Überprüft werden Tennistechnik und Zuspielfähigkeit. Als geeignet werden dabei diejenigen Personen eingestuft, von denen man erwarten kann, dass sie eine entsprechende Vorbereitung vorausgesetzt, die Technik- und Zuspielprüfung im Lehrgang 3 bestehen können.

Kosten: € 45,00  für sonstige Mitglieder / €  25,00 für mybigpoint-Premiummitglieder