direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

      

Ticketstart für Nürnberger Versicherungscup

Attraktive Ticketangebote für das neue WTA-Damen-Tennisturnier vom 08. ? 15. Juni in Nürnberg / Vorverkauf über www.ticketmaster.de und Tickethotline 01805 ? 969 0000 / Buntes Rahmenprogramm an allen Turniertagen

(30.04.2013) Der Ticketverkauf für den NÜRNBERGER VERSICHERUNGSCUP 2013 ist gestartet. Wer vom 08. bis 15. Juni 2013 Julia Görges, Andrea Petkovic und viele internationale Tennisstars auf der Anlage des Tennisclubs 1. FC Nürnberg live erleben möchte, kann sich ab sofort Eintrittskarten sichern. Der Vorverkauf läuft über den weltgrößten Online-Tickethändler www.ticketmaster.de bzw. die Tickethotline 01805 - 969 0000.

?Wir hoffen, dass der rund 2.000 Sitzplätze umfassende Center Court an allen Tagen gut besetzt ist und haben daher attraktive Ticketpakete für den NÜRNBERGER VERSICHERUNGSCUP zusammengestellt?, erklärt Veranstalterin Sandra Reichel. Die Tribüne ist in drei Ticket-Kategorien eingeteilt, die Tagespreise variieren je nach Kategorie und Spieltag zwischen 20.- Euro für das günstigste Ticket am Montag und 50.- Euro für das teuerste Ticket am Finalsamstag. Dauerkarten sind für 165.- bzw. 215.- Euro zu haben. Darüber hinaus gibt es spezielle Angebote für Jugendliche und Familien sowie ein ganz besonderes Schmankerl: Am Dienstag, dem Ladies Day, erhalten Frauen 20 Prozent Ermäßigung auf alle Tribünentickets, am Mittwoch dürfen sich die Männer über das gleiche Angebot beim Gentlemen Day freuen. Am Qualifikationswochenende kosten die Tickets an der Tageskasse nur 5.- Euro. Wer sein Ticket bis zum 8. Mai kauft, erhält einen Frühbucherrabatt von zehn Prozent.

Reichel weist im Zusammenhang mit den Ticketangeboten auf ein großes jahreszeitliches Plus hin: ?Auch berufstätige Tennisfans haben beim NÜRNBERGER VERSICHERUNGSCUP die Möglichkeit, Weltklassetennis live zu erleben. Da im Juni bis ca. 21.30 Uhr gespielt werden kann, wird das letzte Match des Tages nicht vor 18.00 Uhr gestartet.?

Vielfältiges Rahmenprogramm

Auch das Rahmenprogramm des NÜRNBERGER VERSICHERUNGSCUP 2013 steht. Die parkähnliche Anlage des Tennis-Clubs 1. FCN am Valznerweiher, das Cateringangebot und das Unterhaltungsprogramm auf der Showbühne sorgen auch abseits des Tennisplatzes für kurzweilige Stunden.

Zudem steht jeder Turniertag unter einem eigenen Motto und wartet mit speziellen Attraktionen auf. So genießen beispielsweise am Montag alle Kinder freien Eintritt beim talentino Kids-Day. Der Bayerische Tennis-Verband präsentiert dabei sein innovatives Kinder- und Jugendkonzept mit Tennis- und Ballschultraining. Am Qualifikationssonntag (09. Juni) findet das große Finale des Speed-4-Lauf-Wettbewerbs statt, an dem sich im Vorfeld des Turniers zehn Nürnberger Schulen beteiligen.

Auch ein Vergleichswettkampf zwischen den jeweils drei besten deutschen und österreichischen U12-Juniorinnen gehört zum Rahmenprogramm. Schirmherrin dieses kleinen, aber feinen Turniers ist Bundestrainerin Barbara Rittner: ?Wir wollen den jungen Mädels die Möglichkeit geben, bei den großen Spielerinnen reinzuschnuppern und sich in einem professionellen Umfeld zu präsentieren. Die Aufbruchstimmung, die wir mit dem NÜRNBERGER VERSICHERUNGSCUP verbreiten, soll auch bei den ?Profis von Morgen? ankommen und Lust auf mehr wecken.?

Zusatzdokumente