direkt zum Inhalt springen

Bayerischer Tennis-Verband

      

Mittelfränkische Hallen-Jugendmeisterschaften 2018

Bezirk Mittelfranken

Mittelfrankens Nachwuchstalente greifen wieder an!!!

Vorjahresfinalisten der U8-Konkurrenz - Die Sieger freuten sich über Medaillen, Urkunden, und schöne Sachpreise.

(11.01.2018)  Die Mittelfränkischen Jugendmeister der Altersklassen U18-U8 werden erneut im Tennis-Center Noris in Nürnberg gekürt.

Auf den 15 Granulat Plätzen werden am Wochenende 13./14. Januar zunächst die Qualifikationsrunden und bei den jüngsten Teilnehmern (U10/U9/U8) auch das Hauptfeld ausgespielt. Am darauffolgenden Wochenende findet ab Freitag das Hauptfeld der Altersklassen U18-U11 statt. Spielbeginn am Samstag und Sonntag ist jeweils ab 9 Uhr. Die Teilnahme an den Mittelfränkischen ist Voraussetzung um an den Bayerischen Meisterschaften teilnehmen zu können.

Das Turnierleiterteam um Bezirksjugendwart Stefan Conrad freut sich auf spannende Matches. Neben vielen Titelverteidigern feiern einige der Teilnehmer auch ihr Debüt bei dem Kampf um den Mittelfränkischen Meistertitel. Die jungen Teilnehmer brachten schon in den vorherigen Jahren großen Ehrgeiz auf den Platz. Viele der amtierenden Meister zeigten auch bei überregionalen Tennisveranstaltungen bereits grandiose Leistungen.  Zuschauer sind herzlich eingeladen bei diesem tollen Turnierevent dabei zu sein -  der Eintritt ist frei!

Natali Gumbrecht – BTV Pressereferentin Mittelfranken